Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Systemwiderherstellung klappt immer noch nicht

Hallo ich habe ein Neues Widerherstellungs punkt erstellt aber wenn ich wiederherstelle war es nicht erfolgreich was muss ich jetzt machen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista: Systemwiderherstellung klappt immer noch nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
was muss ich jetzt machen?
ganzeinfachsystemwiederherstellungvergessenundeinimagetoolverwenden

Jürgen 

Hast du es mal im abgesicherten Modus probiert? Bei mir hat das geholfen.

Ich habe deine Antwort nichtverstanden Jürgen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ups - ich hab mich extra bemüht, in Deinem Stil zu schreiben - ohne Punkt und Komma. Und da hab ich eben der Einfachheit wegen auch gleich die Leerzeichen weggelassen...
Was ich sagen will ist, das ich Dir rate, die maximal unzuverlässige Systemwiederherstellung zu vergessen.
Und Dich lieber mit einem 100%ig sicherem Tool vertraut zu machen - einem Imagetool.
Acronis TrueImage v8 oder v9 gibt es sogar schon für umsonst. So:

http://www.computerhilfen.de/jueki/Image-Erstellung.pdf

Jürgen

Und wie kann ich Systemwiederherstellung wieder zum laufen bringen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dazu gibt unzählige vergebliche Hinweise - aber es gibt keine, aber auch nicht eine einzige zuverlässige Methode.
Die Systemwiederherstellung ist seit Windows ME reine Glückssache.
Gib bei Google ein "Systemwiederherstellung funktioniert nicht" - fast hunderttausend Einträge - und keine Lösung.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

TJA ,mir hat sie "Kurzfristig" IMMER geholfen , so unterschiedlich sind die Erfahrungen  :-[8):D
Keine Lust , vor jedem Install ein Image zu erstellen .
Und  man liest immer nur die, die was vermasselt haben,nicht die Zufriedenen ...  8)::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kenne Deine Meinung, Carsten - und ich habe diese zu akzeptieren.
Nur kann ich (ich!) sie nicht vertreten - meine persönlichen Erfahrungen sind anders.
Ich rate nur zu Sachen, von denen ich mit einer an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Stabilität garantieren kann.
Das ich ein Mindestmaß an Fachwissen habe, wird man mir sicher nicht abstreiten.
Und trotzdem bin ich schon mehrmals heftig auf die dicke Nase gefallen - weil sie Systemwiederherstellung zwar bei unwichtigen Fehlern im System ab und an funktionierte - aber just in dem Moment, wo ich sie hätte tatsächlich benötigt, da war nischt mehr...
Für mich muß ein Rettungsringin jeder Situation hundertprozentig funktionieren.
Und nicht nur manchmal...

Systemwiederherstellung defekt - 16.300 Einträge
Systemwiederherstellung funktioniert nicht - 95.500 Einträge
Systemwiederherstellung reparieren - 26.000 Einträge

Aber das ist eben nur meine und vollkommen unmaßgebliche Meinung.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso keiner weiß woran das liegt. Dann muss ich irgend ein Fachmann holen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Achso keiner weiß woran das liegt
Nein, wie denn auch? Hat hier jemand aus dem Forum an deinem PC rumgespielt oder du selbst?

Wenn dir der Link von @copy oben nichts bringt und du dir alles Mögliche lädst und löscht ohne Plan, dann:

NEIN

C.

Ich will systemwiderherstellen weil ich die Neue MSN heruntergeladen habe und diese Windows E-Mail Outlok das ist auch anders wegen -diese Neue Version MSN. Kann man es wieder normal machen ohne Systemwiederherstellung?

Ich bin für HCk!
Lösungen gibts viele wie diese z.b
Software-Deinstallieren

von DVD booten, dann kommst du in die Reparaturoptionen.

Oder wenn du die Systemdateien überprüfen willst: Eingabeaufforderung (als Admin starten) --> sfc /scannow .
Dann kriegst du die Meldung ob Systemdateien beschädigt wurden.
Bei Tanbir weiss man aber nie genau was dort heute auf dem PC  wieder vorgeht.

Ciao


« Win XP: mxfilerelatedcache.mxc2Vista: Image »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...