Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Nach Deinstallation von McAffee kein Internet

notebook mit windows vista seit februar 09. ich habe ein Norton-Abo und auf diesem notebook eine testversion von McAfee gehabt. Diese habe ich aufgrund der Popups deinstalliert. Jetzt ist aber auch der Norton verschwunden und ich komme weder ins Lan noch Wlan obwohl er die netzwerkverbindung erkennt. Habe noch zwei weitere Notebooks dran, bei denen sowohl die lan als auch wlan-verbindung funktioniert. T-online-Helpdesk vermutet, dass es an Restanten von McAfee liegt. Wie bekomme icch das geregelt. Übrigens ist der Treiber für das DVD Laufwerk dabei auch verschwunden. Wer weiss Rat?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. ()
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 12.05.09, 20:43:29 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows Vista: Nach Deinstallation von McAffee kein Internet:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Neuinstallieren! Antivirenprogramme zu deinstallieren bringt "so gut wie" gar nichts! Sie greifen so tief ins System ein, dass sie sehr³² viele Registryeinträge hinterlassen. Die bekommst du nicht mehr alle weg. Ausser du legst deine Registry neu an (Windows neu aufspielen). Das sind meine Erfahrungen, also heißt es nun Daten sichern;)

Sanduur

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bißchen viel auf einmal, oder?

*McAfee-Removal-Tool besorgen.

http://download.mcafee.com/products/licensed/cust_support_patches/MCPR.exe

Dann weitere Fragen.

C.

Hallo Carpenter,
vielen Dank - zumindest optisch ist der McAfee verschwunden.Die Internetverbindung funktioniert trotzdem nicht. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Die Internetverbindung funktioniert trotzdem nicht.
Dazu bitte neues Thema eröffnen im Netzwerk-Forum. Kleiner Tipp: alle Einstellungen genau und penibelst überprüfen, die LAN_Einstellungen sowie die TCP/IP-Konfiguration beachten..........
Handbuch zum Router notfalls unter das Kopfkissen legen ;)

C.

Danke, bin noch nicht so mit den rules hier vertraut.
Kann aber echt nicht begreiben, dass es bei zwei notebooks, allerdings unter XP funktioniert, und der Vista probleme macht. wobei er ja schon ca. 6 wochen funktioniert  hat.
hu

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Danke, bin noch nicht so mit den rules hier vertraut.
Hat mit den Regeln hier Null zu tun. Schau in die von mir angegebenen Bereiche oder vergleiche die Einstellungen mit den "funktionierenden" Rechnern.
Mit Vista hat das Nullkommanix zu tun!!

C.

« Windows Vista: Probleme mit TreiberWin XP: Ich telefoniere über Skype und mein Partner hört den Ton. Wiso?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...