Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: anweisung in '0x00620687' verweist auf speicher in '0x00620687'

Hey wenn ich mein pc starte bleibt da ein schwarzes bild (sprich er fährt nich hoch)

bekomm da ne meldung mit services.exe fehler in Andwenung

die anweisung in '0x00620687' verweist auf speicher in '0x00620687' der vorgang 'written' konnte nicht auf dem speicher durchgeführt werden

klicken sie auf ok um das programm zu beenden
klicken sie auf abbrechen um das programm zu debuggen



ich habe mein pc erst vollständig formatiert gehabt weil er diesen fehler brachte, danach ging er auch aber nach dem ich die updates machte kam wieder der fehler und seh kein hintergrund und taskleiste und kann kein taskmanager ausführern

bitte um hilfe   


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: services.exe - Fehler in Anwendung 

« Letzte Änderung: 16.06.09, 06:42:34 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: anweisung in '0x00620687' verweist auf speicher in '0x00620687':

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mehrere RAM drin ?
Dann mal mit  jew. einem im 1. Slot starten ....

Starte im Abgesicherten Modus mit F8, dann Windows Taste +R
Befehl eingeben: %systemroot%\\SoftwareDistribution dort
alles löschen -Neustart.Hilft das nicht gib msconfig ein,in der
Systemkonfiguration bei Dienste mal alle deaktivieren-Neustart.Gehts dann
musst Du nur noch den Dienst ermitteln der den Fehler verursacht und
diesen nicht mehr automatisch starten.

By

HCK
ja hab mehrere RAM drin hab die auch getauscht jetzt kommt gar kein bild mehr  :-X  und richtig drin sind sie auch. kannst du mir ein memtest besorgen ?!

MsDos
das geht auch nicht


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

toll kann kein memtest machn weil ich kein bild bekomm &' in mein 2. rechner hab ich nur SD-RAM da kann ich nix testen da muss ich mir was einfalln lassn

ya ich habe alle einzeln getestet

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Graka mal neu stecken ???
Anderen Moni am PC testen ?

lol graka war nich richtig drin  ;D

probier jetzt mal das mit der livecd

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
lol graka war nich richtig drin  ;D

JA ,aber manchmal behebt man durch "raus & rein"
Kontaktprobleme  ::)8)

jo ich wes kumpel bringt mir glei rohling vorbei und dann teste ich ma

die daten muss ich brennen wa ?! damit die cd läuft oder wie genau muss das sein

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

JA , aber als "Bootbare CD" .... Beispiel....
 

« Letzte Änderung: 18.06.09, 17:18:13 von HCK »

also ich hab das jetzt durchlaufen lassn und gelöscht und momentan formatier ich mein pc neu als ich den danach startete kam der fehler nich mehr ich glaube er is behoben

bis jetzt läuft alles spitze 


« Win XP: Apple iPod Kalender unter Windows XP synchronisierenwebcam installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...