Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: windows installation funzt nicht

Moin moin,


ich habe folgendes Problem:

Ich habe vor kurzem meinen Rechner auseinander gebaut und wieder zusammen gesetzt (gründe egal) und muss jetzt wieder alles neu machen. Sprich, ich muss Windows neu installieren usw....

Dafür habe ich alle alten Partitionen gelöscht und 4 neue gemacht.
Wenn ich jetzt auf Partition C Windows installieren möchte, formatiert er sie und will loslegen, aber kommt nicht sehr weit.

"Bitte warten Sie, äwhrend die Datein in die Windows-Installationsordner kopiert werden. Dies kann einige Minuten in Anspurch nehmen."

Genau bis dahin kommt er und dann dauert es schlichtweg undendlich lange, bei 40% sind schon fast 3 Stunden vergangen, das kann ja wohl nicht normal sein!?


Hat jemand ne Idee was ich falsch gemacht haben könnte oder woran es sonst liegen könnte?


Danke für eure Hilfen!


Easy STick



Antworten zu Win XP: windows installation funzt nicht:

hast du mehere ram im rechner?
nim mal nur einen.


« Windows Vista: PC fährt nicht herunter sondern hängt beim AbmeldebildschirmWindows Vista: kontexmenü mit d. rechten maustaste geht i.internetexplorer nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...