Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Icons verwenden

Hallo.

Ich habe mir einen Pack Icons runtergeladen.
Nun ist da nur eine Datei *.ip

Wie kann ich diese benutzen? Wo muß ich die hinverschieben?

Ich danke euch schon mal.



Antworten zu Win XP: Icons verwenden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wo runtergeladen. Müsste sie nicht .zip heißen? 

genau. Erst war es ne zip-Datei, die ich dann entpackt habe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und wo hast du das her? Da müsste ja ein Hinweis bei stehen. Normal haben icons die Endung .ico

Weiß leider net mehr, woher ich die habe.

Aber ich habe einfach mal die VistaUltimate.ip-Datei entpackt.

Und nun habe ich folgende zwei Dateien:

VistaUltimate1.2.icl und
VistaUltimate1.2IconPackages

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Dazu brauchst du wahrscheinlich ein anderes Programm was diese Daten umwandelt in ein Schema

http://iconpackager.softonic.com/

Aber wenn du für XP einfach nur ein Vista Style willst, kannst du z.B. Vistamizer nehmen (vorher Sstemsicherung machen). Erspart dir einzelne Fummmelarbeiten

http://www.chip.de/downloads/VistaMizer_28314673.html

Ok, alles klar. Wieder was dazu gelernt.

Danke für deine superschnelle Hilfe :)


« Windows Vista: Habe Notebook mit Celeron kann man es umrüsten auf Pentiumc:\programme\installshield installation information ...konnte nicht gefunden...r »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...