Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Installation wenn W7 kommt...

Hallo,
im Oktober erscheint ja Windows 7 und soll ja auch sehr gut sein.Steht eigentlich schon definitiv fest,dass ich in meinem Fall Vista deinstallieren muss,oder gibt es hier eine andere Möglichkeit?
Meine Vorstellung geht dahin,dass ich meine relativ große Festplatte(1000GB) teile und W7 parallel installiere...dann nach und nach mir das neue BS einrichte
und wenn dann alles so ist,wie ich mir vorstelle bzw. wie es war, Vista deinstallieren und die Festplatte ggf wieder zusammenfügen...Ist das praktisch so möglich oder bleibt das nur Theorie??

Gruß
Frank



Antworten zu Vista: Installation wenn W7 kommt...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das bleibt wohl Theorie.

Die Parallel-Installation von Win7 erfolgt dann z.B. auf ein Laufwerk D:.
Dieser Laufwerksbuchstabe wird überall in der Registry eingetragen.
Nach dem Zusammenfügen der Partitionen haben wir wieder C: und es wird Probleme mit Win7 geben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das heisst dann,wenn es soweit ist alles runter und evtl persönliche einstellungen neu eingeben..??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn es kommt, dann heißt das für mich Vista runter und Win7 kommplett neu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

noch eine persönliche frage:steht es fest das gewechselt wird?? und wenn ja,sollte der "normalbürger"für ca 120 euro bestellen oder doch noch warten?? soll ja evtl noch teurer werden??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das kommt immer auf die persönliche Einstellung an.
Braucht man Win7 schon gleich nach der Neuerscheinung ?

120 € sind ja auch kein Pappenstiel ;)

Außerdem, ist das nicht schon vorbei mit den 120 €

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum nicht nach der neuerscheinung?? wenn ich es haben möchte,warum immer warten?? taktiert man dann wieder und wartet auf evtl schwachstellen die andere feststellen? es schreien doch alle nach etwas neuem,da vista verkaufsmäßig floppte..es gab noch nie so ein betriebssystem mit solchen vorschusslorbeeren .. was soll denn mit den 120 Euro vorbei sein??.. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei jeden neuen OS von Winzigweich war es bisher so,das es als bananenware ausgeliefert wurde.Wenn du gerne beta tester spielen willst,bitte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das mag ja sein,was du sagst...denken aber alle so,
tschüss mit neuigkeiten..also müssen ja wohl ein paar "doofe" an die "front"damit du davon profitieren kannst!!??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun,bislang gabe es immer leute,die das neuste haben mußten.Da ich bananenware aber nicht sonderlich mag,habe ich immer etwas abgewartet mit dem kaufen.Selbst winXP fand erst vor kurzen in einer orginalversion den weg zu mir.Die fehler sind alle bekannt bzw es gibt abhilfe und die treiber sind ausreichend stabil.Warum soll ich beta tester spielen,ohne dafür geld zu bekommen?
Das wäre dann meine freizeit.Die weis ich besser zu verbringen,als kostenlos für MS zu testen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Win7 im Okt.rauskommt,dann ist die Beta Phase vorbei.Schon jetzt läuft es super gut,Neuerungen wird es immer geben,siehe Win XP.

"Bananenware" ist also unrichtig.

Ich war Betatesterin von Win7 und schon die ersten Versionen waren sehr vielversprechend.

Wer vorbestellt,bekommt sogar schon ab ca. 50 € siehe hier..http://www.chip.de/news/Windows-7-Vorverkaufs-Version-sorgt-fuer-Frust_30122272.html

Es wird auch mehrer Versionen davon geben,siehe hier...http://www.chip.de/news/Bestaetigt-Sechs-Windows-7-Versionen_34996217.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wurde das mit dem DRM müll abgeschafft? wurden die regionalcodes endlich entfernt? Mich nervt,das mit jeder version von windose die DRM schrauben fester angezogen wurden.einfach schlimm.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wer sagt,dass man das neuste haben muss??? nicht richtig gelesen..jedoch wenn man unter "ein wenig warten" ca 7-8 jahre meint bis ich mir,in deinem fall XP,zulege ist doch ein wenig ungewöhnlich..wer sich über drm beschwert und doch diese produkte nutzt ist einfach nur inkonsequent..
dann ganz den produkten den rücken zukehren und nicht halb..meine frage war auch eine andere:was wäre wenn alle so handeln würden wie du??? getestet haben andere das schon längst für dich..fehlerfrei ist keiner..oder wartest du mit dem kauf einens autos auch bis einige personen mit einer bestimmten marke verunglückt sind,damit evtl fehler im wagen behoben??

so makaber es klingt:
ja.
auch wenn man sich damit besonders unbeliebt macht.


« Windows Vista: kann nicht mehr sichern SWH vistaWin XP: Spiele nur als Admin spielbar? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Registry
Die Windows Registry, auch Registrierdatenbank genannt, ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Hier werden die aktuellen Systemeinstellungen, aber auch alle installie...