Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Eigene Dateien sind nicht mehr vorhanden

Hallo allerseits,

seit einigen Tagen habe ich ein ziemlich seltsames Problem. 
Vorgeschichte: Ich habe vor ca. 1 Monat mein Win XP zerschossen und es dann einfach neuinstalliert. So habe ich nun nach der Neuinstallation von WIN einen neues Profil (PC Nummer 1 und PC Nummer 2) Mit dem aktuellen Profil (PC Nummer 2) wo WIN XP neuinstalliert worden ist hatte ich bis vor paar Tagen keine Probleme, konnte auf alles zugrreifen usw.
Problem: Nun seit paar Tagen fährt mein PC extrem langsam hoch und extrem langsam runter und das Hauptproblem das mich beschäftigt ist, dass ich nicht auf meine Eigene Dateien zugreiffen kann. Wenn ich die Ordner z.B. "Meine Musik" öffne, hängt sich der PC auf und nach ca. 2-3 Min. kommt die Meldung das der Ordner unformatiert ist?
ich habe wirklich nichts gemacht ;-) Kann mir vll. jemand weiterhelfen, sonst funzt alles am PC nur eben mein ITunes-Ordner bzw. Itunes startet nicht da das Programm nicht auf die Mediathek zugreifen kann, die ja unter "Eigene Dateien" hinterlegt ist. Mir gehts eigentlich nur um Itunes da ich fast keine Daten unter "Eigene Dateien" auf diesem Profil gespeichert habe.

Danke im Vorraus !!! Gruß vfbfan 



Antworten zu Win XP: Eigene Dateien sind nicht mehr vorhanden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 seit paar Tagen f

Systemwiederherstellung auf Tag   DAVOR  testen !!
Wenn OK : Grübeln ,was Du gemacht hast danach....  :-[


« Windows XP: habe einen blauen bildschrim mit dem fehler BAD_POOL_HEADER Windows XP: PC fährt zu langsam hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...