Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

@ w2: Also das hört sich ja schon mal ganz gut an was du da vorschlägst. Was hälst du von nimdas Antwort? Geht das so auch und ist das ratsam oder sollte ich das BS lieber komplett neu aufsetzen? Mit deiner Hilfe natürlich:-)

@nimda: Wenn Thomas.exe eine Toolbar ist würde mich interessieren wie ich die deinstalliere


Gruß

LORD_Noobie

Laut Hersteller ist der Uninstaller dabei,Software in der Systemsteuerung?

http://thomasexe.ourtoolbar.com/

Kanst es gerne versuchen,jedoch relevante daten auf der platte sichern.
Nachteil dabei ist,bei der nächsten neuinstalation dieses systems mußt du wieder das SP3 instalieren.Mit einbau in die cd wäre das nicht erforderlich und man kann diese cd auch zum reparieren nutzen.
Auch ein sauberes aufsetzen des systems wäre zu empfehlen.Dann hat man eine saubere grundlage,die man dann per image sichert und danach erst weitermacht.
Kostet alles zeit,aber im ernstfall kann man dann dem kolegen dass system rasch wiedeherstellen.langfristig ist das mit images die besserelösung.passende pogramme kann ich dir bei intresse nenne,aber da Du schon länger hier angemeldet bist,kennst Du die sicher schon.


« was ist der fehler iaStor.sys beim setup von xp prof.Windows XP: Wie komme ich ins System mit aktivem Passwort, wenn ich es nicht habe? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...