Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wie kann man unter XP Prof. die aktive Fenstergröße dauerhaft ändern?

Wie kann man die Fenstergröße des aktiven Fensters dauerhaft ändern? ???

Ziehen ist ja klar, aber wie bleibt es auch so, wenn ich ein neues Fenster öffne???


Mein Computer-System: Win XP Prof.
   
Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB 

« Letzte Änderung: 08.09.09, 13:50:38 von scooter237 »


Antworten zu Windows XP: Wie kann man unter XP Prof. die aktive Fenstergröße dauerhaft ändern?:


Starte mal "Hilfe und Support" (= Windows Online-Hilfe) und trag in die Suchmaske ein: "Anpassen der Standardgröße von Fenstern" + <Enter> -> dann lesen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

einfach fenster öffnen (nicht weiter navigieren!) fenster ziehen usw. und schliessen. sollte normalerweise auch so von windows in die registry gespeichert werden.

wenn nicht dann zunächst mal reset:
arbeitsplatz/computer öffnen -> ordneroptionen -> ansicht -> ordner zurücksetzen -> alle ordner übernehmen -> wiederherstellen -> OK und fenster schliessen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :-\Funktioniert NICHT!

Habe ich unter Ordneroptionen in der Systemsteuerung gemacht.

Er behält immer die zu kleine FENSTERgröße. Ich kann das Fenster ziehen, ok, aber wenn ich es geschlossen habe und wieder öffne, zeigt er nicht die alte FENSTERgröße an, sondern wieder die zu kleine Größe!

Die Größe läßt sich unter Systemsteuerung/Anzeige auch nicht einstellen! Ist lt. XP nicht vorgesehen.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dazu gibts übrigens schon diverse hilfestellungen, warum nicht grad mal googlen...

http://support.microsoft.com/kb/813711/de

http://forum.chip.de/windows-xp/fensterposition-speichern-754214.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe den ganzen Nachmittag gegoogelt! Aber auch Deine Ergebnisse ändern nichts an der Tatsache, daß die FensterGRÖSSE geändert wird..

Ich weiß nicht weiter!?  ???

Vielleicht versuche ich es mal im IE8 und schaue dann mal, ob Firefox 3.5.2 die Einstellungen übernimmt?!

Jedenfalls weiß ich, daß Firefox die Größenänderung eines Fensters, z.B. wenn ich auf "HTML darstellen" geklickt habe und sich das Fenster geöffnet hat, auch diese Größe beim nächsten Mal wieder übernommen hat.

Aber die Idee über System32 war schon gut. Andererseits habe ich ergoogelt, daß es auch an der Registry-Speicherung liegen könnte. Probier ich später auch noch.....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe in Erfahrung gebracht, daß man das Fenster "HTML darstellen" unter Arcor, Firefox nicht ändern kann, da es sich um ein Fenster von Javascript handelt und die Größe fest vorgegeben ist. Keine Chance!? Arcor müßte die Javascript-Größe ändern, dann ja. :-\


« Windows XP: Windows XP OEM auf separater Partition installierenWindows Vista: ich möchte unter vista einen Wiederherstellungspunkt (Datum) auswählen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...