Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: PC fährt runter

Hallo,

ich glaube ich hab auf meinem PC einen Virus oben, denn mein PC fährt sich ständig runter. Hab das Problem an Microsoft geschickt, und folgender Dateiname wurde mir genannt:

spooldr.sys


Meine Frage, weiß jemand zufällig was das ist, und wie man das beseitigen kann, bzw. ob ich meine ganze Festplatte 'platt' machen muss.

Viel Dank schon mal.

Lg


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.



Antworten zu Windows XP: PC fährt runter:

Was ist das wenn ich fragen darf?

 

du hast einen trojaner am board lese die beschreibung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei tojanern und vergeichbaren Gästen ist datensicherung und neuinstalation das einzig sichere mittel.alles andere ist spielerei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Teste als
1.  Start -> Ausführen -> "shutdown -a" eingeben. (ohne Anführungszeichen)

Fährt trotzdem runter ?

Wenn ja dann Starte in den Abgesicherten Modus.

Lasse dein Antiviren Programm scannen.

da muss ich leider beipflichten

Ok, meine Daten bin ich grad dabei des ganze zu sichern.

was meint ihr mit neuinstallation? Heißt das Festplatte komplett platt machen?

jawohl daten sichern festplatte löschen formatieren neuinstallieren 

Ich probier des etz dann mal mit dem shutdown-a.

Vielen dank erstmal. Auch wenns nix erfreuliches is :'(

Melde mich, falls noch was ist. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Datensicherung darf nicht unter windows erfolgen,da hier der trojaner aktiv ist.Sicherung unter linux ist besser.

Wie unter Linux?

Ich hätt etz meine ganzen Daten auf DVD's bzw. USB-Sticks gespeichert?

soll ich das nicht so machen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches medium zum sichern Du nimmst,ist Deine sache.Nur darf die sicherung nicht mit windows gefertigt werden,da hier der trojaner aktiv ist und sich durchaus in die zu sichernden daten einmogeln könnte.
Schleichwerbung:
Am 14.9. erscheint das ct sonderheft security.Das würde ich Dir empfehlen,um deien rechner zu sichern und auch zu untersuchen.
/schleichwerbung

Also, das heißt wenn i meine Lider auf DVD's brenne, könnte es möglich sein dass der trojaner da mit drauf is?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja,das wäre möglich,sofern Du das unter windows machst.


« Windows XP: Zugriff auf USB-Stick verweitergtVista: Fehlermeldung beim Aufstarten meines Notebooks *** STOP: 0x00000050 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...