Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Benutzerprofil kann nicht geladen werden

Hallo zusammen,

wenn ich meinen Laptop starte, kommt ein Fenster - Überschrift Benutzerprofil - mit dem Hinweis

"Das lokal gespeicherte Profil kann nicht geladen werden. Mögliche Fehlerursachen sind nicht ausreichende Sicherheitsrechte oder ein beschädigtes Profil.
Wenden Sie sich an Ihren Netzwerkadministrator, wenn das Problem weiterhin besteht".

Nach 30sec schließt sich dieses Fenster bzw. lässt sich über "ok" schließen, andere Möglichkeiten gibt es nicht.

Dann geht ein weiteres Fenster auf, wieder mit der Überschrift Benutzprofil mit dem Hinweis

"Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem temporären Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil vornehmen, gehen beim Abmelden verloren."

Mein Problem ist nun, dass ich eigentlich keinen Administrator eingerichtet hab --> bin alleiniger Nutzer meines Laptops.

Mit dem temporären Benutzerprofil kann ich mein Outlook nicht mehr öffnen  :(. Komischerweise bzw. glücklicherweise komme ich aber auf meine gespeicherten Daten  ???.

Woran kann es jetzt liegen, dass mein Benutzerprofil nicht gefunden werden kann bzw. was kann ich tun, damit es wieder gefunden wird?

Hatte schon einmal jemand ähnliche Probleme?

Ich bin mir nicht bewusst, dass ich irgendetwas gespeichert hätte - außer evtl. automatische Updates  :-[...

Vielen Dank schon einmal für die ein oder andere Hilfe!

Viele Grüße
Chrissi



Antworten zu Win XP: Benutzerprofil kann nicht geladen werden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche die Lösung mit control userpasswords2, hier:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-58731-0.html

Antwort 3.

Jürgen

 

Zitat
Woran kann es jetzt liegen, dass mein Benutzerprofil nicht gefunden werden kann bzw. was kann ich tun, damit es wieder gefunden wird?
Gewöhnlich kann so was passieren wenn
- man den Accountnamen ändert
- den Verzeichnisnamen
- den Profilpath ändert
- anmelden an Domain und DC wird nicht gefunden, bei dir recht unwahrscheinlich

Eas ist also passiert das du diesen Zustand erreicht hast?

Alles was unter deinen Namen "C:\Dokument und Einstellungen" steht in ein anderes Verzeichnis erstmal sichern und dann kann man experimentieren
 

Hallo,

erst einmal vielen Dank für die vielen Tipps.
Ich hab sie alle ausprobiert, leider hat keiner funktioniert  :'(.

Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende...

Ich kann mir nicht vorstellen, was ich gemacht hab. Das letzte, was noch problemlos funktioniert hat, war das Herunterladen von GoogleEarth. Danach hat alles noch normal funktioniert und drei Tage später kommt der oben beschriebene Fehler.

Gibt es noch andere Möglichkeiten, die man ausprobieren kann??

Viele Grüße
Chrissi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
6 Leser haben sich bedankt

 

Zitat
Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.
NEIN.

1. Rechner im abgesicherten Modus starten-> (F8) beim booten
2. Start-> Ausführen oder Windows-Taste + R drücken, eingeben -> regedit <- ok, dann in
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList den "defekten" User finden, vermutlich ist der Schlüssel mit .bak erweitert.
3. Den Eintrag umbenennen, das .bak aus dem Schlüsselnamen entfernen.
4. Den Wert des Schlüssels "state" auf 0 setzen 

ich hatte auch dieses Problem , die Lösung ist : Windows per drüchen des Powerschalters ausmachen ( nicht herrunterfahren !!!!! ) danach Neustarten .Jetzt müsste die Info kommen : Windows wurde nicht Ordnungsgemäs Herruntergefahren , das System muss Überprüft werden ...
Hierbei wurde die Datei ntuser.dat Repariert ( auf 0 gesetzt , dauerte bei mir schlappe 45 min ) danach war alles wider beim "alten" .
ps: Rechtschreibfehler können behalten werden ;-)
mfg loewerainer

Danke Nostradamos, du bist mein Held.
Es hat Super geklappt nach deiner Anweisung !!!! ;)

Gruß, Ralf


« Zugriff auf SD-Karte verweigert. Was jetzt?Win 8 öffnet keine programme mer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Administrator
Auf einem Windows-PC kann man Benutzer mit verschiedenen Rechten anlegen. Der Administrator hat gegenüber anderen Nutzern alle Rechte. Er kann sowohl Programme insta...

Domain
Ein Internetadresse, zum Beispiel http://www.computerhilfen.de ist folgendermaßen aufgebaut: Zuerst wird das Protokoll (das man beim Surfen auch weglassen kann) ang...