Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: bootprobleme von 2 festplatten

hallo
habe ein bootproblem,was mich fast in wahnsinn treibt :(
bevor ich win 7 installieren wollte, habe ich die xp-platte aus pc entfernt.
win 7 installiert.es funktioniert auch. es gibt da kein bootproblem.
aber nachdem ich wieder die xp-platte eingebaut habe,wird nur xp gestartet :o im bios wird auch nur eine platte erkannt(es handeln sich um 2 baugleiche platten)
im xp-arbeitsplatz werden beide aber erkannt ???


C: -> XP , E: , F: -> win7
habe auch alle beide auf master und slave gejumpt.
zugriff zu win 7 bekomme ich nur,wenn ich die xp-platte ausstecke :-[
kann mir bitte jemand helfen?

gruß darkdog

PS:bin leider kein pc-profi.bitte um verständliche antworten.



Antworten zu Windows 7: bootprobleme von 2 festplatten:

Hier fehlen sämtliche Angaben zum PC. Sind es PATA oder SATA HDD und so weiter.
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]Durchlesen und alle Angaben posten Klick mich[/url]
Du kannst aber folgendes versuchen, die Bootreihenfolge wie folgt im Bios zu ändern. Vorausgesetzt, die zweite Platte wird auch vom Bios erkannt.
1. Platte W7
2. Platte XP
3. DVD ROM

und abspeichern nicht vergessen.

« Letzte Änderung: 08.11.09, 13:35:02 von hannibal624 »

pentium 4  cpu 3,06 ghz
1,5 gb arbeitsspeicher
platten: 2x 250gb ide platten (hitachi HDP725025GLAT80) (baugleich)
mainboard:fujitsu siemens P5DD1-FM2

XP + Win7

im BIOS wird nur eine platte erkannt

gruß

Wenn im Bios nicht beide Platten erkannt werden, kannst du auch nicht von der zweiten booten. Wenn du nun, sagen wir die XP abhängst, bootet dann W7? Wenn ja dann schau im Bios ob diese Platte als Slave oder Master erkannt wird.
Oder versuche, das DVD Rom als Slave zur XP HDD und die W7 als Master auf den zweiten Kontroller statt dem DVD Rom anzuschliessen.
 

Was ich nicht verstehe ist, wenn die zweite Platte vom Bios nicht erkannt wird, dass diese von XP aufgelistet wird. (Bios Einstellungen überprüfen)
Und was mir noch auffällt.
2 Baugleiche HDD mit 250 GB Ok Platte C und Platte F
Bitte was ist Platte E mit 99.9 MB

E: liegt auf der win 7 platte(F:)und ist eine partition von win 7.das wurde unaufgefordert bei der installierung mit draufgepackt.welchen zweck die hat,das weiß ich leider nicht  :-\

win 7 bootet,wenn ich die andere platte abhänge.

gruß darkdog

Und hast du versucht, die Platten umzuhängen wie ich es dir geschrieben habe?. Geht es so auch nicht.?
Was mich stört, ist dass die Platte im Bios nicht erkannt wird.
Im Bios sollten unter Datenträger: 2 HDD und 2 DVD aufscheinen.
Wobei jeweils 1 HDD Master 1 Slave bei den DVD Rom ebenfalss 1 Master und eine Slave angeführt sein sollte.
Oder hast du ein Internes und ein Externes DVD Laufwerk?
Auf welchem Kabel ist die zweite Platte angekoppelt?
Poste mal was bei dir angegeben ist.


« Windows XP: Fehlermeldungen,AbstürzeWindows XP: wie kann ich gewisse internet seiten sperren lassen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

HDD
Siehe auch Festplatte ...