Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista 32 mag nicht zu windows 7 64 werden....

Hallo,
ich versuche gerade die Windows Vista 32bit version mit der windows 7 professional 64 bit version zu überspielen, bzw. neu zu installieren. problem ist, dass das setup aufgrund der fehlermeldung 'keine zulässige 32 bit anwendung' nicht startet. wenn ich von dvd aus boote soll ich allerdings irgendwelche gerätetreiber installieren. was ist mit gerätetreiber gemeint und wo finde ich die? und habt ihr noch weitere tipps für diese installation (ich will, dass vista vollständig vom rechner runtergeht und 7 drauf kommt - dateien habe ich schon gesichert).


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista 32 mag nicht zu windows 7 64 werden....:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es so nicht funktioniert, dann baue die Platte aus und formatiere sie über einen anderen PC.

ich habe keinen anderen pc  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Starte mal deinen Rechner mit der Windows DVD in die Dos-Eingabeaufforderung und gib von dort den Befehl format c: ein und drücke die Return-Taste. Sollte das auch nicht funktionieren, dann brenne dir eine Knoppix-Live-CD, starte deinen Rechner damit und formatiere die Platte anschließend:

http://www.chip.de/downloads/Knoppix_13013232.html

« Letzte Änderung: 02.12.09, 12:25:46 von DD »

« Win XP: Win XP NeulingVista: DVD Dell »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...