Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Boot Problem ohne Fehlermeldung

Hallo Miteinander!

Ich wünsche erstmal ein schönen 2ten Advent und "Happy Nikolaus" ;)

Ich habe folgenes Problem:

Ich habe ein Image einer Festplatte, was nicht groß ist und mit Snapshot gemacht wurde.
Das Problem was ich habe ist, dass wenn ich den PC starte, ich an dem Punkt wo Win XP startet nur einen weisen Curser oben links in der Ecke habe. Die Sache ist, ich habe schon alle möglichen Varianten versucht das Image auf die Platte zu spielen auch im DOS Modus und das Image ist ja drauf, nur er bootet es nicht.
Ich glaube auch nicht das dass Image beschädigt ist, da ich es im virtual PC mal gestartet hatte und da startet es komischer Weise.

Nun ich hoffe Ihr habt noch eine Idee, ich danke euch schonmal.

Lg



Antworten zu Win XP: Win XP: Boot Problem ohne Fehlermeldung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Doch doch, das Image ist Bootbar und ist auch auf aktiv gestellt. Wenn es ja nicht bootbar wäre, würde es ja glaube ich auch nicht in Virtual PC laufen oder doch?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bitte mal den ganzen Link durchlesen.
der Virtual PC läuft nur bei einem gebooteten/laufenden System.  

« Letzte Änderung: 06.12.09, 14:53:52 von copy »

Ist das Image auch von einem virtuellen System? Ich denke, dass es nicht zu der Hardware des PCs passt.
Evtl. kannst Du es durch eine Reparatur zur Mitarbeit überreden.

Ne das Image ist nicht von einer VHD. Das ist von einer HDD.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..und Link schon gelesen?

Du hast dieses Programm benutzt?
"Drive SnapShot 1.3"

diesen Befehl ausführen und posten

A:>SNAPSHOT  show HD1

 

Ja den Link hab ich schon gelesen, danke dafür.
Ich werde es morgen einfach nochmal versuchen.  ;D

@ Knut: ja ich hab die ganzen befehle benutzt und alles hat super ausgesehen, das ist ja das seltsame.

Dann versuch mal mit der XP-CD zu booten und
in der R-Konsole diese Befehle

fixmbr
fixboot

 

Ich habe eine Boot CD dabei für Snapshot, und damit habe ich das auch shcon gemacht, auch über Windows, aber das hat auch nicht geholfen. Die Sache ist auch so, ich hab das Image nciht gemacht.

Dann boote mal das Image von deiner virtuellen Maschine und poste die "boot.ini"

Geht schlecht, das ist im Büro :-\ Aber  worauf muss ich denn achten?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..ich dachte du hast den Link gelesen ::)


« Ein paar kleine Fragen...Win XP: Mbr Error1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

DOS
Die Abkürzung DOS steht für "Disk Operating System". Dies ist ein System aus dem Hause Microsoft und war der Vorgänger von Windows. Maus und Multimedia war...

Virtual Memory Management
Das Virtual Memory Management, zu Deutsch: virtuelle Speicherverwaltung, ist eine spezielle Speicherverwaltung, um mehr Arbeitsspeicher zur Verfügung zu stellen. Daf...