Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wie entferne ich das Fenster, das sich beim herunterfahren öffnet?

Wenn ich meinen PC aussschalten möchte, und es im Startmenü wähle, kommt zunächst immer ein weiteres Fenster, indem ich 'Neu Starten', ''*' abmelden', 'Herunterfahren', 'Standbymodus' auswählen kann. Wie entferne ich dieses wieder?


   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Wie entferne ich das Fenster, das sich beim herunterfahren öffnet?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das dürfte nicht gehen.
man kann per alt+F4 und dann enter das system herunterfahren.Eventuel hilft es aber auch,die art der anmeldung auf die klassische variante abzuändern.

Ich hatte es allerdings mal ohne. Ich habe nur eine Einstellugn verändert, weiß jetzt aber nicht mehr, welche.

Wie wechselt man denn zur klassischen Ansicht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

unter benutzerkonten die art der anmeldung ändern.

Zitat
Wie wechselt man denn zur klassischen Ansicht?
Wenn's um die klassische Ansicht der Darstellung geht:
Mauszeiger auf freie Desktopfläche, Rechtsklick, im Kontextmenü "Eigenschaften" wählen und in dem danach öffnenden Menü die Registerkarte "Darstellung" - dort sind im linken unteren Teil die Pulldownmenüs zu nutzen.
(Hat m.E. aber wenig mit dem Fenster beim Herunterfahren zu tun.)
 

Wenn ichs tun möchte, öffnet sich eine Fehlermeldung. Und zwar, dass ich Client Services für NetWork deinstallieren soll, weils deaktiviert ist. Ich finde es allerdings nicht auf meinem pc..  :-[

Stimmt, das war nicht wirklich mein Ziel. Aber trotzdem Danke. ;D

Du möchtest da ändern?

Benutzerkonten ändern über Systemsteuerung - Benutzerkonten

Daran will ich gar nichts ändern. Ich möchte die Art der Benutzer An- und Abmeldung ändern um
zu entfernen. Wenn das damit überhaupt funktioniert ..

Ich denke mal - doch, denn - siehe Bild:

Dieser Bildlink war abhanden gekommen - es ist das ersate Menü, wenn in XP Benutzerkontendaten geändert werden.
Damit wird auch dieses Anmelde-/Abmeldemenü verändert.

Ich kann da aber nichts verändern.. Es kommt nur diese Meldung:



Und dann das Fenster, bei dem ich nichts auswählen kann.
Ich weiß nicht, wo ich den deinstallieren kann und ob ich das für irgendetwas anderes brauche.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

".net Framework" bringt MS aber inklusive entsprechender Updates (meist automatisch) selbst auf die PC - wenn Download, würde ich das von MS laden: http://www.microsoft.com/downloads/results.aspx?pocId=C0037913-9E11-4A2D-8FD1-0BA441296CBC&freetext=.net%20Framework&DisplayLang=de

@copy - bist Du der Ansicht, daß die Blockade aufgehoben wird, wenn eine Neu- / Nachinstallation von Net-Framework durchläuft? (zumindest Net-Framework 1.1 und 3.5)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..ich hätte es mal versucht..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Netware ist von Novell ein Netzwerkprotokoll, lies mal so:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-37699-0.html#msg411635

« Cookies geöscht und wieder das gleiche problem bei foren formatieren mit win 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...