Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Explorer stürzt oft ab

Hi, seit einiger Zeit stürzt mein Explorer öfters ab, und zwar einfach wenn ich Sachen kopiere einfüge oder sonstwas. Vorher auch als ich meine Firewall konfiguriert hab - also wegen allem Möglichen.Dann kommt das übliche Fenster: Explorer hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden - Fehlter senden - nicht senden.

Ich denke dass hängt irgendwie mit dem Prozess "drwtsn32.exe" zusammen, denn der stürzt dann oft mit ab. Wenn ich ihn dann im Taskmanager beende kann ich den Explorer wieder neu starten, wenn nicht tut sich nichts auch wenn ich den Explorer versuche zu beenden.

drwtsn32.exe soll wie ich grad gelesen hab bei systemabstürzen daten sichern, von dem her könnte es natürlich sein, dass das ganz normal ist, dass auch mit dem programm was los is wenn der explorer abstürzt aber ich hab auch vorher gelesen, dass viren unter dem namen manchmal getarnt werden.
wenn bisher irgendwas mit dem explorer war, hab ich von dem programm auch noch nie was gemerkt.

Weiß also jmd wie man das Problem beheben kann, oder was genau das Problem überhaupt ist? Ich will jetzt nicht einfach das Programm loswerden.

Danke fürs Lesen - und hoffentlich auch schreiben  ;D



Antworten zu Win XP: Explorer stürzt oft ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Seiten werden erst nach mehrmaligem Klicken geladen!Windows XP: USB-WLAN STICK INSTALLIEREN »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...