Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista (7): Back up cd erstellen nach 2 jahren Acer aspire 8920G

Hallo ich habe einen acer aspire 8920G er ist ca. 2 jahre alt und ich habe am anfang bzw kein kauf keine back uo cd erstellt und will es jetzzt im nachinein machen !! Habe es schon mal vor ca.6 mon probiert aber da kammm immer am schlus des vorgasngs eine Fehler meldung !!
Und jetzt weis ich nicht mehr wie ich zu dem versteckten bach up prokramm komme um die dvd´s zu brennen !
und was kann falsch sein das ewr immer eine fehlermeldung kommt fast am schluss des brennens !!!

MFG BIG_D


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista (7): Back up cd erstellen nach 2 jahren Acer aspire 8920G:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alternativen :
Ich nutze TrueImage von Acronis ... Preis lohnt sich

Gigt es ggf auch vom Plattenhersteller der Festplatte

------------------------------------------------------------------

http://www.heise.de/software/download/special/backup_mit_robocopy/17_1

http://www.chip.de/downloads/Robocopy-GUI-3.1_28220207.html

Die Freeware "Robocopy GUI" ist eine Benutzeroberfläche für die sonst schwer bedienbare Microsoft-Backup-Engine Robocopy.

--------------------------------------------------------

http://www.paragon-software.com/de/home/db-express/

---------------------------------------------------------

Easeus Disk Copy (Freeware)
http://easeus-disk-copy.soft-ware.net/download.asp

-------------------------------------------------------------

 Drive SnapShot 1.3 
http://www.drivesnapshot.de/de/index.htm
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Programm heißt weiterhin Acer eRecovery und befindet sich unter Start-Programme bzw. C:/Programme.

Da brauchts kein TrueImage oder sonstwas - das gibt kein sinnvolles Image, wenn das Notebook 2 Jahre lief ... 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Solltest du dieses Tool (eRecovery) nicht mehr haben, dann kannst du es auch hier runterladen:

ftp://ftp.support.acer-euro.com/../notebook/aspire_8920G/vista/Applications/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das Programm heißt weiterhin Acer eRecovery und befindet sich unter Start-Programme bzw. C:/Programme.

Das erstellt aber den Auslieferungszustand , und KEIN Backup  (s. Überschrift) . Oder ?

Von Recover-Bereich ggf die Install-System - DVD brennen als ISO.

Man kann aber m.E. auch von Recover booten ...   
« Letzte Änderung: 23.02.10, 16:41:54 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Normalerweise mit ALT+F10 kannst du von der Recovery-Partition booten. Schaue dazu in das Handbuch zum Notebook!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das erstellt aber den Auslieferungszustand , und KEIN Backup  (s. Überschrift) . Oder ?

Zitat
ich habe am anfang bzw kein kauf keine back uo cd erstellt

Ich glaube der Begriff "Back-up" CD ist hier mehr oder weniger umgreifend benutzt - gemeint ist damit sicherlich eine Recovery CD ...

Aber ich muss dir natürlich, ohne jegliche Zweifel, Recht geben, HCK - eRecovery käme natürlich nie dazu, eine Back-up CD zu erstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK .. dann ist das ja geklärt ...  ::);D
Hoffe , der TO kommt nicht durcheinander dabei .  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Och, bestimmt nicht. Ansonsten darf er ja gerne no'mal fragen ^^


« Windows XP: DatenausführungsverhinderungWindows XP: kann ploetzlich keine Videos mehr aus dem Internet runterladen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!