Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: formatieren von windows xp

Also: Ich will meinen PC formatieren, aber wenn ich den PC mit meiner Windows Installations CD neu starte, passiert nichts auch wenn ich über Boot CD als 1st Driver bestimme. Der Bildschirm wird ca1 min ganz schwarz mit einem weißen bindestrich ganz oben links der aufblinkt und nach ca 1er min verschwindet dieser bindestrich und dann startet windows ganz normal von vorne


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: formatieren von windows xp:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

systemangaben <0.
Warum?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ansonsten und falls möglich, es mal mit jeweils nur einem Ram-Riegel versuchen und jeden Slot dabei testen.

ops sry 
windows
xp home edition 2002 service pack 3
1gb ram
und wie kann ich Ram-Riegel einstellen bzw was is des eig ^^"

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dafür mußt du den Rechner zuerst vom Strom nehmen..alle Ram-Riegel(grün und länglich schmal) bis auf einen Raus.
Rechner an den Strom versuchen zu formatieren..wenn es nicht geht..den nächsten Steckplatz mit dem selben Riegel auswählen(dafür mußt du den Rechner zuerst vom Strom nehmen)..und das mit jedem vorhanden Riegel (müssen für xp mindestens 256MB groß sein für die Installation) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
wie Du geschrieben hast, hast Du die Boot-Reihenfolge (im Bios) verstellt.
Hast Du diese Änderung auch abgespeichert, bevor Du das BIOS verlassen hast ? Wenn nicht, dann wäre dies ein entscheidender Grund, weshalb es nicht so klappt mit der Boot-Änderung.
Bis bald.

danke :)
ich probiere es gleich mal aus :))

ahm naja würde es ja gerne ausprobiern nur: wie kann ich am strom formatieren ?^^
bin nen richtiger PC-noob der den pc nur zum zocken verwendet :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du sollst die ramriegel bis auf eien entnehmen,das man dazu die netzspannung abschaltet,ist selbstverständlich.
Eine datensicherung hast Du gemacht? wenn nein,nach dem formatieren sind alle daten weg.
Systemangaben sind immer noch unbrauchbar.Warum muß man so oft danach fragen? sind die geheim oder hast Du keine tinte mehr im keybord?
Bedenke:
Du hast ein problem,nicht wir.Du sitzt an dem system,nicht wir.
Unsere rechner funktionieren,warum nur?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du ziehst alle Stromstecker wenn der Rechner ausgeschaltet ist und dann machst du das mit dem Ram..danach stetzt du die Stecker wieder ein.(immer wieder!)
oder was meinst du ?


« Vista: computer fährt nicht hoch.Windows XP: Festplatten verteilung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Bootsektor
Der Begriff Bootsektor, auch Bootblock genannt, bezeichnet den ersten Sektor einer Festplatte oder Diskette. Hier liegen Daten, die das Betriebssystem zum Booten (Starten...

Bootmenü
Das Bootmenü erscheint, wenn man beim Einschalten eine bestimmte Taste gedrückt hält. Dies ist meistens die Taste F8. Dort kann dann ausgewählt, von w...