Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Momentan installierte Programme - Liste leer

 

Weiß jemand, wie ich das wieder hinbekomm? Ist erst so, seitdem ich ein paar Programme deinstalliert hab und neue Grafikkartentreiber installiert habe und dann neugesatrtet hab. Die beiden Programme die aufgelistet sind, sind wohl erst installiert worden, nachdem die Liste leer war.

« Letzte Änderung: 17.04.10, 02:26:42 von Samstag494 »


Antworten zu Momentan installierte Programme - Liste leer:

Du verwendest hoffentlich nicht MS-DOS 6.2 ?  ;D

Leg die Install-DVD in das Laufwerk, fahr den PC runter, neu einschalten, sofort BIOS-Startmenü aufrufen (meist mit "F-11" manchmal "F-12") oder stell die Bootfolge im BIOS-Setup auf "Booten von DVD = Priorität = 1)

Boote von DVD. - Wähle aus dem dann angebotenen Auswahlmenü der DVD die Option "Reparatur".

MS DOS 6.2? Ich hab Win 7 32bit^^

Bei der Reparatur werden aber keine Daten gelöscht, oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab ich versucht, aber wenn Windows die Daten geladen hat kommt zwar der schöne Win7 Hintergrund aber kein Fenster, in dem man irgendwas auswählen könnte. In der Registry fehlen die Uninstalleinträge und appwiz.cpl hab ich schon probiert, aber i-wie fehlt das anscheinend auch. GIbt es ein Programm, welches die Programme scannt und die Uninstalleinträge wieder in die Registry setzt? Danke schon mal für die Hilfe

Du kannst von einem Fremdprogramm nicht erwarten, daß es intelligenter als z.B. das Betriebssystem Windows-7 ist.
Leider wird in vielen Fällen von Werbefritzen oder Leuten, die ihre Machwerke verschleudern wollen, daß sie Windows besser und schneller machen werden - und häufig fallen User darauf rein und "verderben" ihr installiertes System.

Diesen Artikel kennst Du? - http://www.go-windows.de/forum/tipps-und-tricks/windows-7-reparieren/
(Mußte Windows-7 selbst noch nicht reparieren, deshalb schrieb ich über die Install-DVD, die laut den Hinweisen im Artikel schon auch nicht mehr notwendig ist. Aber wenn Du den Windows-7 Desktop-Hintergrund siehst, dann bist Du entweder nicht oder nicht mehr im Reparaturmodus des BS.)

Du müßtest das BS auf einen "Restorepoint" mit Datum vor dem Ausfall der Unterrubrik in der Systemsteuerung zurückversetzen.
(Und laß danach nicht wieder Fremdtools mit Eigenmechanik im System herumwirtschaften.)

So habs ich eben grad auch gemacht. Da ich Programme deinstalliert hatte bevor die Liste verschwand, waren autmoatisch Wiederherstellungspunkte gesetzt worden. Also hab ich die erste Deinstallation genommen und dorthin zurückgesetzt. Danke an alle Liste ist wieder da

Na dann kann es ja nun Sonntag werden!...  ;D   ;)


« Win Vista: Bei CHKDSK keine MeldungLaufwerk funktioniert nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!