Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Vista fomatieren mit xp cd ????

Hallo.
Mein problem ist das ich wahrscheinlich einen Virus drauf habe :/ . Deshalb möchte ich meinen Pc formatieren , ich denke das hat er sowieso mal nötig.

Aber ich habe keine Vista cd , die wurde nicht mitgeliefert. Wir haben nur eine xp cd.& das bei einem fachmann machen zu lassen ist mir einfach zu teuer.

Kann ich mit einer xp cd trotzdem vista formatieren ?
Ich möchte nämlich danach auch xp drauf haben.

Ich würde mich seeeeehr über erklärungen freuen, denn hier im internet finde ich nur erklärungen mit so wörtern wo ich nicht weiß was das bedeutet, weil ich habe sowas noch niiiie gemacht & kenne mich nicht mit pc's aus.
So wörter wie booten oder partitionen oder bios oder sowas versteh ich nicht & weiß nich was das sein soll & was ich damit machn soll. Deswegen bitte ich euch das für dummerchen wie mich versuchen zu erklären.

:) mfg Mietze170



Antworten zu Win XP: Vista fomatieren mit xp cd ????:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, kannst Du.
Im ersten Aufsatz beschrieben - eigens für Anfänger:

Installation, Pflege, Sicherung von Windows XP

Jürgen

Solange Vista noch läuft, solltest Du nachsehen, ob bei Deinem vorinstallierten System nicht die Vista-DVDs selber zu erstellen sind. Das ist bei vorinstallierten Systemen dann so üblich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe ja 0 ahnung davon. Ich weiß nix. & dann schon lange nich ob das beim vorinstallierten vista dabei war & schonmal garnich wie ich das machen muss -.-

Aha. Gibt es ein Handbuch zu dem PC? Vielleicht auch auf CD?
Wenn es ein Fertiggerät ist, dann hat er vermutlich eine Modellbezeichnung.
Die wäre nützlich, um nach Infos zu suchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Offensichtlich bist Du dir über die tragweite nicht im klaren.Du must alle treiber für XP selber beschaffen.wenn der hersteller des gerätes die nicht bereitstellt,dann pech gehabr.Selbersuchen ist dann angesagt.
Du kannst auch mit gparted die platte behandeln.
Wenn Du aber keinerlei kentnisse hast,dann sollt eman hilfe vor ort in anspruch nehmen.
Bedenke auch,das man einen treiber für SATA entweder in die cd einbauen oder diesen per diskette nachreichen muß.Das oftempfohlene umstellen auf IDE wird nicht immer funktionieren.

Ich habe mir alles durchgelesen & soweit hoffe ich das ich es verstehe. Bis auf den teil mit den Partitionen. Das verstehe ich nunmal so garnicht & habe angst das ich da was falsch mache wenn ich an meinem pc das mache ;/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sofern daten gesichert wurden,kann man nach jükis anleitung vorgehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das oft empfohlene umstellen auf IDE wird nicht immer funktionieren.

Ich muß allerdings sagen, das mir das noch nicht widerfahren ist.
Ich hatte bisher nur ein einziges mal das Problem, das ich ein BIOS erst auf IDE umstellen mußte. (Mein eigenes Lenovo- Schleppi)
Bei allen anderen war das IDE- Prinzip schon default eingestellt.
Treiber:
Ich habe es mir zu Eigen gemacht, die vorhandenen, installierten Treiber zuallererst mit "DriverGenius" zu sichern. Hat mir schon in manchen Fällen Nutzen gebracht.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja,driver geinius zum treiber sichern ist brauchbar,aber damit neue treiber suchen tödlich.
Nur verstehe ich nicht,warum die leute auf IDe umstellen,damit leistung und vorteile verschenken.Nur weil sie keien lust haben,treiber passend zu beschaffen und einzubauen?


« Windows XP: Ich kann eine bestimmte website nicht öffnenWin XP: Ich suche die Datei agsisti.dll, wwer kann mir helfen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...