Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Rechner friert beim Hochfahren ein

habe mir vor ca. 5 Wochen einen PC zusammenstellen lassen.
Intel Core I3 2,93 GHz
Gigabyte H55M-USB3 Rev. 1.0
2x2GB DDR3 RAM
550 Watt Netzteil
Asus EAH5670 Graka
Betriebssystem: Windows 7 32-bit
Nachdem ich anfänglich ständig Fehlermeldungen hatte, brachte ich meinen Rechner 2x zurück zum Computer-Shop, um den Fehler zu beheben. Dort wurde mir ebenfalls 2x der Speicher ausgetauscht. Letztendlich bekam ich einen Kingston Speicher, da die Marke äußerst kompatibel sei. 3-4 Tage hatte ich dann auch null Probleme. Jetzt allerdings habe ich ein neues Prob. Der Pc friert jetzt ab und zu beim Hochfahren ein. Keine Fehlermeldungen und alle vorherigen Probleme tauchten nicht mehr auf. Brauche dringend Rat.

 



Antworten zu Windows 7: Rechner friert beim Hochfahren ein:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auch im abges. Modus ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Der Pc friert jetzt ab und zu beim Hochfahren ein.
Könnte auch am Netzteil liegen. 

@ava-tar:
die frage kann ich nicht beantworten, denn er friert meist schon ein, bevor ich wählen kann, ob ich im abgesicherten Modus starten möchte.

@DD:
nur komisch, dass es ja anschließend erst mal 4-5 tage problemlos lief. reicht denn ein 550W Netzteil nicht aus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du Einträge in der Verwaltung/Ereignisanzeige dazu von Datum und Uhrzeit(wichtig) ..oder beim nächsten mal gleich auf die Uhr schauen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sicher reicht ein Netzteil mit 550 Watt aus. Welches ist es denn (Hersteller und Typ)? Es kann trotzdem sein, dass es nicht genügend Spannung für das System liefert (defekt).

ich hab nach jedem hänger gleich mal in die ereignisanzeige geschaut, aber keine Fehlermeldung.

Mein Netzteil ist ein ATX LC6550.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde dir raten, den Rechner nochmal in den Computerladen zu bringen. Die sollen es mal mit einem anderen Netzteil versuchen.


« Win XP: T-Bone SC450USB Windows XP: Trotz Recovery-CD hängt Laptop. - Wegwerfen??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

Gigabyte
Ein Gigabyte ist eine Speichereinheit aus dem Computerbereich: In Gigabyte (abgekürzt: GB) wird die Größe von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks oder...