Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Windows XP unter Windows 7 installieren

Hallo
hatte meinen PC vor einiger Zeit etwas aufgerüstet gehabt und im gleichen Zug auch mal auf Empfehlung Windows 7 drauf gemacht. Allerdings nach einem Monat Windows 7 war ich dann doch ziemlich entäuscht und wollte mir wieder das alte XP drauf machen. Soweit so gut.
Leider ist es mir nichtmehr möglich Windows XP auf dem PC zu installieren. Ich starte den PC ganz normal mit der XP CD komme auch in das Setup von XP mit dem blauen Bildschirm und der weissen Schrift. Am Anfang läd es ja dann immer diverse Datein von der XP CD um das Setup starten zu können. Beim laden dieser Datein kommt dann an einem bestimmten Punkt paar Sec. schwarzer Bildschirm und dann kommt der Bluescreen mit Fehlermeldung. Bei dem mir halt gesagt wird das ein Fehler aufgetreten sei und ich den PC neu starten solle.
Fehler:0x0000007B (0xF78D25,24, 0xc0000034, 0x00000000, 0x00000000)

An der XP CD sollte es eigentlich nicht liegen da ich sie schon oft zum installieren verwendet hatte. Ich hatte ebenfalls auch noch eine andere XP Installations CD probiert mit dem gleichen Problem.

Eventuell weiss ja jemand Rat denn auch Google oder die Board Suchfunktion haben mir nichts gebracht.


Mein Computer-System:Windows 7
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Windows XP)
Die Fehlermeldung lautet: 0x0000007B (0xF78D25,24, 0xc0000034, 0x00000000, 0x00000000)



Antworten zu Windows 7: Windows XP unter Windows 7 installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Du hast eine SATA-Platte? Guck mal beim Hersteller des Rechners oder der Platte ob es einen XP-Treiber dafür gibt. Ist deine XP-CD mit SP versehen oder noch die Urversion?

wenn du mehrere Ram hast, versuch es mal mit nur einem.
welche xp version nutzt du mit servicepck 1,2, oder 3 könnte auch ein fehlender sata treiber sein.

Stopfehler http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm#7B
In dem Zusammenhang die Hinweise der Vorposter beachten! - Eventuell fehlende SATA-Treiber (falls eine SATA Festplatte im PC steckt).
Wenn Du die Variante Einspielen der Treiber über Diskette wählen willst, dann beachte die Aufforderungen am unteren Bildschirmrand und drücke rechtzeitig <F6>.
Zur Festplatte passende SATA-Treiber mußt Du dann aber schon parat haben.

Besser: ...zum Festplattenkontroller passende SATA-Treiber

Wenn auf diesem Rechner schon mal XP drauf war, mit einen von deinen XP CDs installiert, du im Bios nichts verstellt hast, sollte es auch wieder funktionieren.
der Grund, warum es nicht geht, könnte daran liegen, dass du die Partition von Windows7 nicht gelöscht hast.
Wie weit kommst du mit der XP Installation?
Wenn du nur bis zum Laden der Dateien (blaauer Bildschirm) danach Neustart und dann nichts mehr kommst, liegt es an fehlenden RAID/SATA Treibern. Siehe oben.
Wenn du jedoch bis zum Menü, wo du die Partitionen audwählen kommst, dann alle Partitionen löschen, neu erstellen, formatieren und XP installieren.
 


« Win XP: Mausklick umstellenWindows XP: windows versucht immer wieder neu zu starten und fährt gar nicht erst »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...