Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sommer- und Winterzeiteinstellungen und Eigenschaften?

Allgemeine Frage zu Windows Betriebssysteme:

Können die Sommer- und Winterzeiteinstellungen eine Auswirkung auf die Erstelldaten eines Worddokuments (unter Datei -> Eigenschaften) haben?

In einem Forum habe ich die Antwort bekommen, dass wenn ein Dokument im Sommer um 16:00 Uhr erstellt wird, in den Eigenschaften im Winter aber 15:00 Uhr angezeigt wird?

Ist das richtig?

Vielen Dank!

Gruss,
Cecilia

 



Antworten zu Sommer- und Winterzeiteinstellungen und Eigenschaften?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
In einem Forum habe ich die Antwort bekommen, dass wenn ein Dokument im Sommer um 16:00 Uhr erstellt wird, in den Eigenschaften im Winter aber 15:00 Uhr angezeigt wird?


Bullshit. Welche Geistesgröße hat den ** Netiquette! **/ streiche:setze S_c_w_a_c_h_s_i_n_n denn von sich gegeben?

Im Sommer um 16.00 Uhr erstellt ist auch im Winter um 16.00 Uhr erstellt.

Um 16.00 Uhr zur Sommerzeit erstellte Dateien erhalten als Erstellungsdatum 16.00 Uhr und werden vom System nicht im Winter auf 15.00 "zurückgestellt".

Das ist jetzt ein neuer Post von Dir zum gleichen / ähnlichen Thema in einem anderen Post.

Vielleicht solltest Du Dein Problem einfach verständlich schildern statt auf ein Antwort zu hoffen, die Dir besser gefällt aber nun einmal an den Tatsachen nicht rüttelt. 

Danke für die Antwort.

Da diese entscheidende Frage ein erhebliche Bedeutung für mich haben könnte, versuche ich mein Anliegen genauer mit einem konkreten Beispiel zu schildern:

Ein Worddokument wird am 14.08.2009 erstellt (z.B. Windows Vista).

Im März 2010 legt der Autor des Dokuments ein Screenshot von den Eigenschaften vor. Laut den Eigenschaften wurde das Dokument um 15:14:22 Uhr erstellt und um 15:21:12 Uhr geändert. Der Speicherort ist mit Kleinbuchstaben geschrieben.

Im Juni 2010 legt der Autor ein neues Screenshot von den Eigenschaften vor. Jetzt zeigen die Eigenschaften, dass das Dokument um 16:14:22 Uhr erstellt und um 16:21:12 Uhr geändert wurde. Der Speicherort ist jetzt mit Grossbuchstaben geschrieben.

Der Autor begründet diese Änderungen wie folgt:
Sein Computer war im August auf Winterzeit eingestellt. Ein Softwarefehler (Windows Betriebssysteme) hat die falschen Angaben im März verursacht. Die Eigenschaften im Juni sind aber korrekt.

Könnte die Begründung richtig sein?

Können die Dokumenteneigenschaften durch eine nachträgliche Umstellung (fast ein Jahr später) auf Sommerzeit automatisch geändert werden, also dass die Uhrzeit in den Eigenschaften "korrigiert" wird?

Oder können die Eigenschaften eines Dokuments nur manuell oder mit Hilfsprogrammen geändert werden?

Dankbar für eine Antwort!

Und ich möchte wirklich nicht Forumleser mit meinen Fragen belästigen sondern nur Hilfe bekommen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein die Datei zeigt immer das korrekte Datum/Uhrzeit an..desswegen stellt sich der Rechner automatisch von Sommer auf Winterzeit um oder fragt nach. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat

Können die Dokumenteneigenschaften durch eine nachträgliche Umstellung (fast ein Jahr später) auf Sommerzeit automatisch geändert werden, also dass die Uhrzeit in den Eigenschaften "korrigiert" wird?
 
Nein. N e i n.

 
Zitat
Oder können die Eigenschaften eines Dokuments nur manuell oder mit Hilfsprogrammen geändert werden?
Ja. J a.

 
Zitat
Im März 2010 legt der Autor des Dokuments ein Screenshot von den Eigenschaften vor. Der Speicherort ist mit Kleinbuchstaben geschrieben.

Im Juni 2010 legt der Autor ein neues Screenshot von den Eigenschaften vor. Der Speicherort ist jetzt mit Grossbuchstaben geschrieben.

Ein einmal aufgesetztes System ändert die Syntax der Verzeichnis/Dateinamen nicht selbstständig von Klein- auf Grossschrift. Das erfolgt nur dann, wenn a.) das System manipuliert wurde bzw. Systemeinstellungen manuell geändert wurden.

 
Zitat
Im Juni 2010 legt der Autor ein neues Screenshot von den Eigenschaften vor.
Auch Screenshots sind manipulierbar und ein dezenter Hinweis auf eben diese Möglichkeit ist, dass der "Manipulator" dabei eben unabsichtlich/unbewusst Grossbuchstaben benutzt hat...
« Letzte Änderung: 17.07.10, 15:57:02 von PWT »

Vielen Dank für eure Antworten.

Ich hoffe jetzt auf Erfolg!  :)


« Win XP: Kann nichts mehr anklicken, nur noch Maus bewegen.Win XP: Schrift "Bimini" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...