Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Ist ein komplettes Backup auf interne FP möglich?

Möchte Windows 7 Prof. Installieren; Win. Vista Home Premium vorhanden, d.h. Neuinstallation erforderlich. Kann ich das notwendige Backup meiner FP inclusive Programme auch auf eine INTERNE FP machen oder muss es eine externe sein?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Ich habe neue Hardware installiert: Festplatte (S-ATA)Ich habe auch neue Software installiert: Adobe Photoshop; Paragon Suite; Avira Antivir, Openoffice, u.a.m.



Antworten zu Windows Vista: Ist ein komplettes Backup auf interne FP möglich?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das spielt keine Rolle, wo das Backup erstellt wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wäre ein Image nicht angebrachter ?

Für was soll das Backup sein ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
wäre ein Image nicht angebrachter ?


Für was soll das Backup sein ?

Wenn ein Image besser geeignet ist als ein Backup, meine bisherige Sammlung von Dateien, Ordnern, Programmen auf das neue Betriebssystem (Win 7 prof.) zu übertragen, werde ich es gerne machen. Wie?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jetzt nur für die Daten wegen der Neuinstallation ist ein kopieren der Daten besser.
Programme musst du unter Win7 sowieso neu installieren.

Aber wenn Win7 steht, dann für die Zukunft Images anlegen, hat den Vorteil gegenüber Backups, es muss Windows vorher nicht erst installiert werden. Auch bei systembedingten Fehlern, einfach Image zurück spielen und Windows ist wieder vorhanden wie an dem Tag wo das Image erstellt wurde.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Herzlichen Dank an alle, die sich bemüht haben, mir die Lösung verständlich zu erklären - besonders dafür, dass ich auch auf eine interne FP ein Backup meiner Dateien machen kann, bevor ich Win7 instaalliere und auch für den Tip mit dem image.
Bleibt gesund!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit was für einer Vista-DVD wurde installiert ?

Normalerweise wird Vista in die ausgewählte Partition installiert und die anderen Partitionen bleiben unberührt.

Außerdem sollte doch Win7 installiert werden ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hatte mich entschlossen, es noch mal mit Vista zu versuchen. Der PC kam mit vorinstalliertem Vista home premium. Ich musste selbst die recovery-DVD's erstellen (3Stück). Von/mit diesen habe ich dann Vista wieder installiert. Dabei hat es dann auch die 2. interne Festplatte gleich mit gelöscht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das sollte eigentlich nicht passieren.

Kam beim Recovery mit diesen DVS's nicht ein Hinweis was gelöscht wird ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein, es gab nur vorneweg den allgemeinen Hinweis, dass alle Daten gelöscht werden. Ich habe mich darum nicht gekümmert, da ich ja der Ansicht war - wie Sie auch - dass das nur die 1. Festplatte betrifft und nicht die 2., die ich nachträglich eingebaut hatte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mist, das ist das Problem mit diesen Recovery-Medien, da weiß man nie genau was die machen weil jeder Hersteller die anders konfiguriert.
Mit einer normalen Windows-CD passiert so etwas nicht.

Wie sieht es denn nun auf der 2. Platte aus ?
Ist die Partition unverändert ?
Wurden Daten auf die Platte kopiert ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ihrem "Mist" kann ich nur zu stimmen; nein auf der 2. Platte ist nun überhaupt nichts mehr; nur ein winziger Rest, der sich auch beim vorhergegangenen formatieren nicht löschen liess.Ich nehme an, das ist vielleicht eine recovery-partition von xp, bzw. ein Teil davon. Denn die Platte stammt von meinem alten PC, der mit XP lief.
Ich habe den Rechner inzwischen wieder zum Händler geschleppt, weil auch nach dem 2.x neu aufsetzen immer wieder mal ein blue sreen auf taucht. Deren Rep.-Service findet nichts. Zu dem Problem der gelöschten 2. Platte fällt ihnen auch nichts ein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und nun, wie solls weiter gehen ?


« Bluescreen trotz neuer TreiberDirect Show Filter ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Backup
Als Backup bezeichnet man eine Sicherheitskopie einer Datei oder der ganzen Festplatte. Diese lassen sich von Hand oder mit Spezialprogrammen automatisch anfertigen und a...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...