Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Direct Show Filter ?

Hi .. Hab folgendes Problem ! Immer wenn ich in einen Ordner mit Video Datein geh und eine davon mit dem Realplayer starte -- erscheint unten rechts neben der Uhr ein Symbol : "OGG direct Show Filter".  Nachdem das da ist geht meine Explorer.exe auslastung hoch auf 50%  -- starte ich eine weitere Datei , erscheint noch solch ein symbol und die auslastung geht auf 99% hoch !

Kann ich das irgendwie löschen ?



Antworten zu Direct Show Filter ?:

Hmm danke aber das OGG Direct show Filter Symbol bleibt und treibt mein Explorer hoch ! -.-

es ist aber nur bei ein paar video datein.

Hi Philipp S. Hab das selbe problem. hast du schon ne lösung????
drehe nämlich durch

habt ihr schon eine lösung?
ich bin genau in dereselben blöden lage nachdem ich die neueste Version von DivX installiert habe.
ich nenutze den WMPlayer 10
 ??? :-[

Ich hatte das selbe Problem... aber ich hab ne Lösung gefunden. Ich hab mir das Tool Directshow Filter Manager runtergeladen. Da hab ich einfach den nach OGG gesucht und auch 2 datein gefunden. Einmal den OGG Multiplexer und noch so einen.Den Multiplexer hab ich nicht angerührt, aber den anderen (Name vergessen :-[) hab ich gelöscht.
MFG
Andrew

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du weißt, wie der Filter heißt, kannst Du ihn vom System "abmelden". Es muss eine dll-(evtl. aber unwahrscheinlich auch ax-)Datei sein.
Dann Start/Ausführen,"cmd[Enter]" und im Ordner des Filters eingeben: "regsvr32 /u FilterName.dll"

Um ihn wieder anzumelden das Gleiche ohne /u

Gruß Spawn

Edit: kleine Fehler beim Befehl geändert

« Letzte Änderung: 05.10.06, 13:09:05 von Spawn »

 :-\ hab des mit dem manager auch ausprobiert und des rausgehaun, hat soweit nicht funktioniert bin am durchdrehn mit dem scheis teil

Problem gelöst!

Unter Windows/System32 ist eine Deinstallationsdatei von den Ogg Filtern. Steht unter Ogg...

Habe auch ein problem mit OGG >:(>:(>:(
Mein Computer ist langsmer geworden,manche Viedios sind einfach nicht mehr da...usw...
brauche dringend HILFE.Weiß nicht eas ich noch tun sol???? ??? ??? ??? :'( :'( :'( :-\:-\:-\ 
 

problem gelöst... ;D;)
Ich habe dass problem mit Ogg glöst.Man muss die Filme auf eine cd oder Usb Stick kopieren,dann die videos von der Festplatte löschen.Danach die Filme von der cd oder Usb Stick wieder in den ordner videos kopieren. :)
Dann müsste es gehen... :);)
Ich wünsche noch viel glück mit Ogg...

 ;D ich hatte auch die Probleme mit völligem Explorerabsturz. Lösung: win32, Quicktime, und dann darin die drei Vorbis-Ogg-dateien löschen.Neu starten..alles gut!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lieber Henrik M,   :)    :)    :)   

ich habe hier im Thread viel darüber gelesen bis ich auf Deinen Beitrag gestossen bin. Ich hatte bereits 5 Stunden verloren und hätte sicherlich auch weitere verloren, wenn ich Deinen Beitrag nicht gelesen hätte.

Dein Vorschlag die Filme auf Stick oder externe HD zu kopieren und dann diese zu löschen WAR PERFEKT, es hat natürlich sehr geholfen.

Ich bin Dir sehr zum Dank verpflichtet und möchte dies nochmals zum Ausdruck bringen.

Vielleicht lesen dies auch viele andere Nutzer und werden sich garantiert bei Dir auch bedanken. Ich habe mir dafür Zeit genommen um Dir zu danken !!!!

Ich wünsche Dir Alles Gute und weitere GENIALE VORSCHLÄGE und LÖSUNGEN !!!

ALLES GUTE

didikol
 


« Windows Vista: Ist ein komplettes Backup auf interne FP möglich?Windows XP: hilfe-fehler bei systemstart »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

OGG Vorbis
OGG Vorbis, auch kurz nur Vorbis genannt, ist ein patentfreies Audioformat für verlustbehaftete Komprimierung bei Audiodateien. Das Format wurde als patentfreie Alte...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...