Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: 'Ein kritischer Fehler ist aufgetreten' (dann folgt ein Neustart)

Hallo,
ich habe seit kurzem das Problem, dass bei meinem Vista sobald eine Internetverbindung besteht (per Lan oder Wlan ist egal) eine Meldung kommt "Sie werden in Kürze abgemeldet" (Das ist der Fenstertitel). "Ein kritischer Fehler ist aufgetreten. Windows wird in einer Minute neu gestartet" steht im Fenster. Leider reicht die Zeit nicht um einen Screenshot zu machen. Der Rechner startet nach einer Minute neu, shutdown -a bringt nichts. (Im Fenster läuft aber kein Countdown, wie das vor ein paar Jahren mal bei diesem Virus war) Weiters kommt eine Meldung, dass die Anwendung für Dienste und Controller beendet und geschlossen wird.
Zur Geschichte des Problems: Avira hat einen Trojaner entdeckt woraufhin ich das ganze System mit Malwarebytes, Avira und Spybot gecheckt habe. Malwarebytes hat auch tatsächlich etwas gefunden, was allerdings auch entfernt wurde.
Hier der Bericht:
 

Zitat
Malwarebytes' Anti-Malware 1.46

www.malwarebytes.org



Datenbank Version: 4052



Windows 6.0.6001 Service Pack 1

Internet Explorer 7.0.6001.18000



09.08.2010 22:42:19

mbam-log-2010-08-09 (22-42-19).txt



Art des Suchlaufs: Quick-Scan

Durchsuchte Objekte: 121547

Laufzeit: 7 Minute(n), 30 Sekunde(n)



Infizierte Speicherprozesse: 0

Infizierte Speichermodule: 1

Infizierte Registrierungsschlüssel: 1

Infizierte Registrierungswerte: 2

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0

Infizierte Verzeichnisse: 0

Infizierte Dateien: 2



Infizierte Speicherprozesse:

(Keine bösartigen Objekte gefunden)



Infizierte Speichermodule:

C:\Windows\System32\sshnas21.dll (Trojan.Downloader) -> Delete on reboot.



Infizierte Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Handle (Malware.Trace) -> Quarantined and deleted successfully.



Infizierte Registrierungswerte:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\qvarrnmp (Rogue.AntivirusSuite.Gen) -> Quarantined and deleted successfully.

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\metropolis (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.



Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:

(Keine bösartigen Objekte gefunden)



Infizierte Verzeichnisse:

(Keine bösartigen Objekte gefunden)



Infizierte Dateien:

C:\Users\markus\AppData\Local\xdlivhjyo\awoanbhtssd.exe (Rogue.AntivirusSuite.Gen) -> Quarantined and deleted successfully.

C:\Windows\System32\sshnas21.dll (Trojan.Downloader) -> Delete on reboot.

Danach habe ich nochmal alles testen lassen. Hier der Bericht von HijackThis: 
Zitat
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4

Scan saved at 19:33:06, on 10.08.2010

Platform: Windows Vista SP1 (WinNT 6.00.1905)

MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6001.18444)

Boot mode: Normal



Running processes:

C:\Windows\system32\Dwm.exe

C:\Windows\system32\taskeng.exe

C:\Windows\Explorer.EXE

C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe

C:\Program Files\TortoiseSVN\bin\TSVNCache.exe

C:\Program Files\DellTPad\Apoint.exe

C:\Program Files\Sigmatel\C-Major Audio\WDM\sttray.exe

C:\Windows\OEM02Mon.exe

C:\Program Files\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe

C:\Program Files\COMODO\COMODO Internet Security\cfp.exe

C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe

G:\TOOLS\Nokia\Nokia PC Suite 7\PCSuite.exe

C:\Users\markus\AppData\Roaming\Dropbox\bin\Dropbox.exe

C:\Program Files\DellTPad\ApMsgFwd.exe

C:\Windows\system32\wuauclt.exe

C:\Program Files\DellTPad\HidFind.exe

C:\Program Files\DellTPad\Apntex.exe

C:\Users\markus\Desktop\HiJackThis204.exe

C:\Windows\system32\msfeedssync.exe



R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.google.de/ig/dell?hl=de&client=dell-row&channel=de&ibd=2081104

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/ig/dell?hl=de&client=dell-row&channel=de&ibd=2081104

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.google.de/ig/dell?hl=de&client=dell-row&channel=de&ibd=2081104

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896

R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157

R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =

R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Internet Explorer bereitgestellt von Dell

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =

O1 - Hosts: ::1 localhost

O2 - BHO: ContributeBHO Class - {074C1DC5-9320-4A9A-947D-C042949C6216} - C:\Program Files\Adobe\/Adobe Contribute CS3/contributeieplugin.dll

O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - c:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll

O2 - BHO: Adobe PDF Conversion Toolbar Helper - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll

O2 - BHO: Browser Address Error Redirector - {CA6319C0-31B7-401E-A518-A07C3DB8F777} - C:\Program Files\Dell\BAE\BAE.dll

O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll

O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll

O3 - Toolbar: Contribute Toolbar - {517BDDE4-E3A7-4570-B21E-2B52B6139FC7} - C:\Program Files\Adobe\/Adobe Contribute CS3/contributeieplugin.dll

O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide

O4 - HKLM\..\Run: [Apoint] C:\Program Files\DellTPad\Apoint.exe

O4 - HKLM\..\Run: [NVHotkey] rundll32.exe C:\Windows\system32\nvHotkey.dll,Start

O4 - HKLM\..\Run: [SigmatelSysTrayApp] %ProgramFiles%\SigmaTel\C-Major Audio\WDM\sttray.exe

O4 - HKLM\..\Run: [OEM02Mon.exe] C:\Windows\OEM02Mon.exe

O4 - HKLM\..\Run: [VirtualCloneDrive] "C:\Program Files\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe" /s

O4 - HKLM\..\Run: [COMODO Internet Security] "C:\Program Files\COMODO\COMODO Internet Security\cfp.exe" -h

O4 - HKCU\..\Run: [Sidebar] C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe /autoRun

O4 - HKCU\..\Run: [Google Update] "C:\Users\markus\AppData\Local\Google\Update\GoogleUpdate.exe" /c

O4 - HKCU\..\Run: [PC Suite Tray] "G:\TOOLS\Nokia\Nokia PC Suite 7\PCSuite.exe" -onlytray

O4 - .DEFAULT User Startup: Dell Dock First Run.lnk = C:\Program Files\Dell\DellDock\DellDock.exe (User 'Default user')

O4 - Startup: Dropbox.lnk = C:\Users\markus\AppData\Roaming\Dropbox\bin\Dropbox.exe

O8 - Extra context menu item: Append to existing PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html

O8 - Extra context menu item: Bild an &Bluetooth-Gerät senden... - c:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie_ctx.htm

O8 - Extra context menu item: Convert link target to Adobe PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html

O8 - Extra context menu item: Convert link target to existing PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html

O8 - Extra context menu item: Convert selected links to Adobe PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECaptureSelLinks.html

O8 - Extra context menu item: Convert selected links to existing PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppendSelLinks.html

O8 - Extra context menu item: Convert selection to Adobe PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html

O8 - Extra context menu item: Convert selection to existing PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html

O8 - Extra context menu item: Convert to Adobe PDF - res://C:\Program Files\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html

O8 - Extra context menu item: Seite an &Bluetooth-Gerät senden... - c:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm

O9 - Extra button: @btrez.dll,-4015 - {CCA281CA-C863-46ef-9331-5C8D4460577F} - c:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm

O9 - Extra 'Tools' menuitem: @btrez.dll,-12650 - {CCA281CA-C863-46ef-9331-5C8D4460577F} - c:\Program Files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm

O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\prxernsp.dll

O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL

O20 - AppInit_DLLs:  C:\Windows\system32\guard32.dll

O20 - Winlogon Notify: GoToAssist - C:\Program Files\Citrix\GoToAssist\514\G2AWinLogon.dll

O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\Windows\system32\browseui.dll

O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe

O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe

O23 - Service: COMODO Internet Security Helper Service (cmdAgent) - COMODO - C:\Program Files\COMODO\COMODO Internet Security\cmdagent.exe

O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Event Log (EvtEng) - Intel Corporation - C:\Program Files\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe

O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Registry Service (RegSrvc) - Intel Corporation - C:\Program Files\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe



--

End of file - 7247 bytes

Ich denke mal, das System sollte sauber sein. Aber irgendetwas hat wohl einen Schaden davongetragen und jetzt habe ich mein Neustart-Problem. Plus: Ich finde meine Vista DVD (Dell) nicht mehr. Formatieren und neu installieren ist also auch keine Option im Moment. Gibts irgendwelche Tipps?
Achso: SP2 habe ich mittlerweile installiert. In der Hoffnung, dass das Problem dadurch gelöst wird. Wurde es aber nicht. 
« Letzte Änderung: 11.08.10, 13:23:52 von wutzwutz »


Antworten zu Vista: 'Ein kritischer Fehler ist aufgetreten' (dann folgt ein Neustart):

Wenn das eigene Install-Medium nicht greifbar ist:
- http://www.drwindows.de/vista-toolbox/3741-vista-notfall-recovery-cd-32-bit.html

Hilfestellung zur Systemreparatur:
- http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/2566-erweiterte-reparaturfunktion-der-windows-dvd-notfall-cd.html

Wenn eine Stopfehlermeldung aus einem Bluescreen abzulesen wäre - diese hier eintragen.
Automatischen Neustart verhindern:
Netztaster "ein", sofort danach mehrfach "F-8" klicken -
es erscheint das Auswahlmenü "Erweiterte Startoptionen" (noch vom BIOS hierher geleitet).
In diesem Menü auswählen, markieren und <Enter> bei "Automatischen Neustart verhindern" - dann sollte die Bootroutine bis zu einem Bluescreen führen...

Hay ich bin gerade durch Zufall auf dein Problem gestoßen, denn ich habe im Moment das selbe....
Wenn ich das Lankabel reinstecke und Internetverbindung besteht dann erscheint sofort die selbe Meldung das der Pc nach 1Minute neu gestartet wird!

Habe auch anscheinend einen Virus aufm Pc nur wie soll ich diesen wegbekommen >.<
PC geht ja nach 1Minute aus...
Habe Windows 7 und hab auch schon in nem anderen Forum gefragt (auch Hijack logfile gepostet) aber bisher keine wirkliche Hilfe erhalten.
Würde gerne eine Neuinstallation von windows vermeiden.

Gruß, Razorback

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..du meinst damit das du über W-lan verbunden bist und dann das Lan-Kabel reinsteckst?..
bitte eröffne einen neuen Thread mit genauer Beschreibung des Problems und alle Systemdaten dazu.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
PC geht ja nach 1Minute aus...

die Eingabeaufforderung aufrufen
Dann LAN-Kabel einstecken
Wenn die Meldung erscheint im der Eingabeaufforderung, im schwarzen Fenster folgendes eingeben:

shutdown -a

Sollte das Herunterfahren abbrechen.

Dann auf Fehlersuche/Virensuche gehen.

@alfredi:
Habe eben das mit "Automatischen Neustart verhindern" probiert. Funktioniert aber nicht. Der Rechner startet sich trotzdem neu. (Wie schon oben geschrieben: shutdown -a bringt auch nichts)

Und das mit der Recovery-Cd: Habe ich schon versucht, aber das hilft mir auch nicht weiter. Mit der Dell-Dvd konnte ich zB die Installation reparieren. Aber hier kann ich ja nur den Stand von einem alten Wiederherstellungspunkt wiederherstellen. Aber ich habe keinen Wiederherstellungspunkt den ich verwenden könnte.

@razorback:
Falls das Problem bei dir auch nur auftaucht, wenn du online gehst, kannst du ja zB Malwarebytes per USB-Stick installieren (ohne mit dem betroffenen Rechner online zu gehen) um zumindest mal den Virus loszuwerden. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? ??? ???  Neustart so abgestellt ??
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-341613-0.html#msg1796944
 

Wenn das BS nicht bis zum Desktop zu booten ist, dann ist das Verhindern des automatischen Neustart nicht so machbar wie im Link dargestellt - deshalb hatte ich auf die Variante über das "Erweiterte Startmenü" verwiesen (Netz "ein" - dann gleich "F-8").
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nachleser finden dort beides .... daher mein Link ... OK?

Danke, aber ich habe schon beides ausprobiert. Einmal gleich beim Bootvorgang mittels F8 und auch bei den Systemeinstellungen ist der automatische Neustart bei mir nicht aktiviert. Bringt aber beides nichts. Sobald eine Internetverbindung besteht kommt die Meldung und eine Minute später startet sich der Rechner neu.

Wenn Wiederherstellung oder Reparatur mit Installations-CD (-DVD) nicht helfen.... eine Neuinstallation wird die Hardware sicher zulassen?
Wichtige Daten / Persönliches / Mails / Lesezeichen sichern, danach die Prozedur in Angriff nehmen - vielleicht eher abgeschlossen als tagelange Grübelei.

Wer rechtzeitig ein Image der Systemplatte erstellt, kann in solch verzweifelter Lage innerhalb kurzer Zeit wieder zum funktionierenden BS kommen. (Acronis-True-Image...)


« Vista: Programme deinstallierenWindows 7: Bluetooth am laptop aktivieren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...