Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Windows 7: Probleme beim Booten: Client Mac ADDR, PXE Problem

Hallo liebe Leute,
ich habe ein kleines Problem und würde euch gerne um Hilfe bitten:

Ich wollte eine externe Festplatte auf FAT32 formatieren damit ich sie an meiner PS3 nutzen kann, hab dann so klug wie ich war ausversehen meine andere Festplatte ausgewählt, also die im Notebook und formatieren gestartet. keine Sekunde später kam ein Blueescreen, dass es Probleme gibt und die Formatierung scheinbar gestoppt wird um den PC zu schützen blabla. Jetzt wollte ich ihn wieder hochfahren, aber es kommt dann immer diese Meldung, "Client Mac ADDR" und danach ganz viele Zahlen und er arbeitet ewig weiter. Hab schon gegoogelt und mich informiert, meistens scheint das so zu sein, dass man iwie ausversehen die Bootreihenfolge geändert hat. Ist bei mir aber nicht der Fall, hab auch schon im Bootmenü direkt von der Festplatte booten ausgewählt, trotzdem immer wieder das gleiche. Hab ich meine FP gecrasht? kann ich noch iwas machen? Muss ich formatieren?

Herzlichen dank für euere Hilfe schon einmal im Voraus!
Hoffentlich könnt ihr mir irgendwie weiterhelfen!
Liebe Grüße
Philipp



Antworten zu Windows 7: Windows 7: Probleme beim Booten: Client Mac ADDR, PXE Problem:

hast recovery für deinen schlappi, oder kannst ihn über eine F taste in den urzustand setzen.
handbuch kann helfen.
wirst dir bei der formatierung die platte platt gemacht haben.

da das gerät neu ist (habs seit gestern :D ) wär das soweit kein Problem, hab noch nicht viel draufgezogen, ich könnte ihn in den Urzustand zurücksetzen, das Problem, dazu muss ich ins Advanced Boot Options reinkommen (laut Handbuch).Aber soweit komm ich ja gar nicht! Bevor iwas passiert, kommen schon diese Meldungen. Ins Bios komm ich dagegen ohne Probleme rein!

beim start des rechners gleich die F taste drücken.
die paritition dürftst normalerweise nicht zerstört haben, auf der das bs liegt.
wenn doch, wende dich an die hotline.
brauchst deine isdn (rückseite) dvd bekommst für lau, bei den meisten herstellern.

Bin jetzt im Bootmenü drinnen, aber leider funktioniert das nicht so wie es im Handbuch steht -.-


« Umwandlung vom .rfc822-Format in .pdf-FormatWindows Vista: DVD nach Brennen im PC finalisieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...