Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Dateien zu gross für kopieren / einfügen auf externen HD

Ich habe Filme auf meiner HD mit etwa 9 000 000 KB. Wenn ich diese auf einen externen HD kopieren will heisst es immer die Datei sei zu gross. Was kann ich machen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (kopieren / einfügen)
Die Fehlermeldung lautet: Datei zu gross



Antworten zu Windows 7: Dateien zu gross für kopieren / einfügen auf externen HD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi.
wieviel speicherplatz ist denn auf der "externen" noch verfügbar?

 

Gigas. Ich habe auch verschiedene HDs und und Sticks ausprobiert.

Also z.B. Datei ist7.95 GB auf dem Stick sind 15 GB frei.

Dann heisst es: die Datei ist zu gross für das Zieldateisystem.

Hallo,
welches Dateisystem ist auf dem Zielmedium? 

FAT32 steht da.

Die maximale Dateigröße bei FAT32 beträgt 4GB.
Damit ist die Datei, die Du kopieren willst wirklich zu groß.
Nimm NTFS, da geht's.
 


« Win XP: Temp Ordner - welche Datei kommt von welchem Programm?Windows XP: Windows booten manchmal nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...