Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Windows booten manchmal nicht

Hallo, habe windows neu installiert. jetzt bootet er manchmal normal und manchmal nicht dann steht da das windows nicht richtig runtergefahren wurde und ob ich windows normal starten will oder abgesichertem modus..... ich mach dann normal starten er kommt wieder wie ob ich ihn einschalte und dann kommt er wieder in den modus wo ich aussuhen kann normal starte oder abgesicherter modus...und dann geht es imnmer so weiter. wenn ich ihn per knopf komplett ausschalte und nach einiger zeit einschalte dann bootet er manchmal normal manchmal nicht. wenn ich die win xp cd reinläge bootet er die auch nicht hängt sich auf. meiner meinung kann es nur ein hardware problem sein was sagt ihr. danke


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Windows booten manchmal nicht:

Prüf die Festplatte auf Fehler-Arbeitsplatz->rechts klick Datenträger->Eigenschaften-bei Extras.
Einfachste die anderen Geräte mal abklemmen und dann mal Booten.

hi, danke für die antwort ich habe schon eine andere festplatte eingesetzt und den arbeitsspeicher habe ich auch schon ausgetauscht bleibt gleich????

Versuch mal eine LiveCD oder vom USB-Stick zu starten mit dem Aufruf des Bios Bootmenüs.

http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-CD-3127466.html

bei Verwaltung-Computerverwaltung im System was auffälliges zu erkennen?
Das macht Windows eigentlich nur wenn nicht ordentlich heruntergefahren wurde,
oder das Motherboard mit Kompunenten nicht erkannt wird.


« Windows 7: Dateien zu gross für kopieren / einfügen auf externen HDWin XP: Bluescreen bei XP SP2 Installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...