Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP 64bit installieren doch was beachten???????????

hallo erstmal,

mein betriebssystem ist windows xp 32bit da er nur 4gb ram annehmen kann (nicht mal so viel) wollte ich eine 64bit version installieren doch worauf muss ich achten und überhaupt kann ich das auf meinen pc installieren, muss ich da was beachten oder einfach cd rein und installieren?

danke im voraus. 



Antworten zu Windows XP 64bit installieren doch was beachten???????????:

Du musst eine 64-bit-Prozessorarchitektur haben, sonst wird das nichts.
Der Hinweis dazu verbirgt sich aber schon in der Bezeichnung der CPU.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sowas hab ich schon geahnt, also hab jetzt everest laufen lassen und das programm zeigt mir bei CPU daten folgendes:

Befehlssatz: x86
L1 Code Cache: 32 KB

das heißt, dass ich einen 32bit prozessor hab der die 64bit version von windows xp natürlich nicht unterstützt oder???

um 64bit version von windows installieren zu könnten müsste ich mir einen 64 bit prozessor kaufen oder??

danke für die schnelle antwort.

Wie ist denn die genaue Prozessorbezeichnung?
Mit Hersteller (Intel / AMD).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also dort steht das:

Intel Genuine
2 x 1,60 GhZ
Befehlssatz:   x86, x86-64, MMX, SSE, SSE2, SSE3


Motherboard ID   HPQOEM Lakeport
 

x86-64 deutet wohl auf den erweiterten Befehlssatz.
-> 64bit-Betriebssysteminstallation ist also möglich.
 

@Ratke:
Aber Du mußt unbedingt auch Deine Tastatur checken. Dein Fragezeichen klemmt nämlich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und solltest dir vorher alle 64bit-Treiber zusammen suchen um nicht hinterher festzustellen, dass es einige nicht gibt.

Nur ein Hinweis; und für was soll die 64 Bit gut sein? Den Zuwachs von den Restlichen 500 MB wirst du mit der besten Stoppuhr nicht messen können. Das System wird nicht schneller und besser laufen wie bisher. Schon gar nicht wenn du ein  ZOCKER bist.
Belasse es wie es ist, wenn es stabil läuft.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja du hast es richtig erahnt ich zocke gerne  ;D deshalb wollte ich bischen mehr ram einbauen da ich mit 32bit version nichtmal 4gb einbauen kann, ich weiß das xp 64bit wegen treibern schlecht ist. ich wollte mir eigentlich win 7 holen 64bit und außerdem hat mich auch etwas verwirrt weil ich schon von einem freund win 7 64bit geholt hab und der wollte die installation nicht starten da stand irgendwas eine meldung kam keine ahnung was da genau war auf jeden fall hab ich dan die 32bit version versucht und die ging, jetzt bin ich ehrlich gesagt verwirrt. ist ja klar das der pc nicht schneller wird sondern er überträgt sozusagen mehr oder???

also wenn ich was darüber bescheid wisst bitte schreibt und danke nochmals für die schnelle antworten.

Nun sagen wir mal so, wenn du ein Zocker bist, reichen die 4 GB allemal, da eben Games vom Hersteller schon so konzipiert werden, dass eben die 4 GB (Grenze) ausreichen. Wenn du Probleme mit Games hast, liegt es sicher nicht im Bereich des Arbeitsspeichers sondern eher im Bereich der Grafikkarte.
Ob du nun Games unter 32 Bit oder 64 Bit betreiben (spielen) kannst, liegt allein in den Systemanforderungen des Spieles.
Wann und wo sich mehr als 4 GB bezahlt machen und daher eine 64 Bit Version von Vorteil ist, will ich hier nicht weiter erläutern, aber sicher nicht beim Zocken. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm keine ahnung also ich glaub das meine grafikkarte schon in ordnung ist die ist von ATI RADEON HD 3400 Series 512 MB speicher. also sollte ich für besseres gaming einfach bessere grafikkarte kaufen oder???? so hab ich das nie gesehen dachte immer das RAM neben graka von wichtiger bedeutung ist.


danke für die antwort. 

Du brauchst, wenn du beim Zocken keine Probleme hast gar nichts tun. Sollte gelegentlich mal bei einem Spiel Probleme auftauchen, dann liegt es meist an der Spielprogrammierung selber. Um diese Probleme auszumerzen, werden in der Regel vom Hersteller so genannte Batches angeboten, welche diese Probleme beheben.
Ich erwähne es nochmals, derzeit ist mir kein Spiel bekannt, welches mehr als 4 GB Arbeitsspeicher benötigt. Also nur unter einer 64 Bit Version lauffähig ist.
Wenn du ein Problem mit einem Spiel hast, dann eröffne einen Thread im Spieleforum und beschreibe dieses Problem mit Angabe zu deiner Hardware, dann wird dir sicher geholfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich glaub du verstehst mich nicht, ich weiß jetzt nicht ob du auch spiele spielst und zwar aktuelle wie z.B. GTA 4 Gothic 4 usw. und da ist es bei mir das es sehr ruckelt und das ich alle details auf low/niedrig setzten muss, die auflösung verkleinern usw um spielen zu können. auf der spielverpackung steht das ich minimal 2GB ram brauch und optimal 4GB und graka minimal 256 mb und optimal wäre 512 mb aber es läuft trozdem schlecht sehr langsam usw. das was du mit dem patch gemeint hast da hab ich keine probleme.

Oh doch ich verstehe dich vollkommen, du hast nach Meinungen gefragt, ich habe dir die Antwort gegeben. Wenn du denkst, dass wenn du nun eine 64 Bit Version installierst dieses Ruckeln verschwindet, dann tue es.
Mit dem Arbeitsspeicher hat dies nichts zu tun.
Hier mal ein Link über die Demo Version von GTA4
 Klick mich
Was und wie du nun diese Antworten umsetzt ist deine Sache.
Nun nochmals zum Ausgangspunkt deines Threades. Es wurde bereits beantwortet, wenn deine CPU 64 Bit unterstützt brauchst du gar nichts beachten. Installationsmedium einlegen, als Dualsystem oder Singlesystem installieren. Fertig


« Windows Vista: inernetsymbol in der task leiste weg Win XP: Systemsteuerung Verwaltung Dienste Verknüpfung defekt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...

Unicode
Ein Unicode ist ein "Einheitsschlüssel", der als internationaler Standard gilt. Unicode ist ein digitaler Zeichensatz zur Darstellung von weitestgehend jedem Schrift...