Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 welches?

Welches Windows 7 Kit sollte man sich kaufen?
KLar 64-bit, wenn man mehr als 3Gb Arbeitsspeicher will, aber was für eins soll ich holen?
Ich will mit diesem PC spielen, etwas programmieren, aber nicht´s spezielles?!
Steffen ™

 



Antworten zu Windows 7 welches?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Am Beliebtesten ist Home Premium.

Hier hast du eine Übersicht der verschiedenen Versionen:

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/products/compare

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

win7 starter mit dem 32 bit patch von unawave und schon kann man 64 Gb speicher nutzen.Die 64 version ist da nicht wirklich erforderlich...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dass heißt also, dass ich alle Programme, die auf XP liefen auch unter windows 64-bit laufenlassen kann, wenn ich professionel hole?
oder was heißt dass?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ganz im Gegenteil: Nicht alle Programme laufen auch unter Windows 64 Bit.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was bedeutet dann der XP-Kompatibel?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mir ist noch nicht ein einziges Programm untergekommen, welches unter Win7 x86 lief und unter Win7 x64 nicht.
Einige wenige Progrramme, die unter XP laufen - unter Win7 hingegen nicht, schon.
Acronis DiskDirektor Suite v10 zum Beispiel.
Welche Version man kaufen soll?
Ich für meinen Teil halte es immer so, das ich die maximale Version wähle - bei Win7 eben Ultimate.
(Du kannst übrigens Win7 einer Klasse mit dem gleichen Key sowohl als 32, wie auch als 64Bit- Version installieren - legal!)
Wieso die teuerste Version?
Weil ich damit einige Jahre arbeiten werde und heut noch nicht weiß, was ich in einiger Zeit anstellen werde.
Und da möchte ich keiner Einschränkung unterliegen - obwohl eben Geiz sehr geil ist.
(Auch wenn dieser bekanntlich Hirn frißt)

Jürgen

Edit:
Ich arbeite nun seit Februar mit Win7 x64 Ultimate. Ich habe es noch nicht ein einziges mal bereut und ich habe nicht in einem einzigen Fall einen Nachteil gegenüber Win7 x86 bemerkt - denn ich habe beide Versionen auf getrennten Festplatten des gleichen PCs installiert und vergleiche sehr oft direkt.
Allerdings auch keinen prägnanten Vorteil.
Nur ist eben das 64Bit- System die Zukunft - und das ist unbestreitbar.

« Letzte Änderung: 22.11.10, 00:29:19 von jüki »

« Windows XP: SD karten werden nicht erkanntWindows 7: Festplatte rattert in relativ regelmäßigen Abständen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Bit
Ein Bit ist die kleinste Speichereinheit eines Computers. Sie kann die Werte Eins oder Null annehmen (eins gleich Strom an und null gleich Strom aus) und leitet sich aus ...

Bitmap
Eine Bitmap oder auch Windows Bitmap ("BMP") ist die direkte Abbildung einer Pixelgrafik im Arbeitsspeicher der Grafikkarte oder auf dem Monitor. In einer Bitmap werden a...