Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

100mb Partion

Hallo,
wird die 100mb Partion bei allen Win 7 Versionen angelegt? Auch bei Vista und XP?

Ich habe nämlich festgestellt, dass bei meinem Notebook mit Win7 Home Premium die 100mb Partion installiert ist, aber bei meinem Notebook mit Win7 Professional fehlt die Partion.
Wisst ihr, woran das liegen könnte?

 



Antworten zu 100mb Partion:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das könnte daran liegen, dass das Win7 Prof. nicht mit der Windows7-DVD partitioniert wurde, sondern auf eine vorhandene, leere Parartition, einfach nur installiert wurde.

Bei XP und Vista wird diese 100 MB-Partition nicht angelegt.

Ja, stimmt. Genau so war das. Ist es schlimm, wenn die 100mb Partion nicht angelegt ist?

Ich habe mal auf einem PC Ultimate installiert und dann wurde wieder keine Partion angelegt. Kann es sein, dass dann BitLocker nicht richtig funkitoniert? Wie lege ich dann nachträglich noch eine Partion an?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nachträglich bringt das nichts.
Wenn sie fehlt, ist da auch nicht so schlimm, dann liegt der Bootmanager eben mit auf C:. Das kann auch seine Vorteile haben, z.B. bei der Erstellung eines Image.

Was hat BitLocker mit der 100MB-Partition zu tun ?

das habe ich auf einer Homepage geufnden:
Sinn und Zweck dieser Partition

Die 100 MByte-Partition mit der Bezeichnung „System-reserviert“ findet sich am Anfang der ersten Festplatte. Sie nimmt zum einen den Bootmanager auf. Der weitere Einsatzzweck ist die Unterstützung der BitLocker-Laufwerksverschlüsselung auf der Betriebssystempartition. Damit das System von einem mit BitLocker verschlüsselten Systemlaufwerk gestartet werden kann, muss nach dem Bootloader aus dem nicht verschlüsselten 100 MB-Bereich noch die Routine von BitLocker geladen werden.

Wenngleich BitLocker erst Besitzern von Windows 7 Ultimate (und Enterprise) zur Verfügung steht, ist das Vorhalten der 100 MB-Partition dennoch sinnvoll, da man über das Anytime-Upgrade ja jederzeit auf eine höhere Version upgraden kann.


Kann ich auch irgendwie einsstellen, ob die 100mb Partion erstellt werden soll oder nicht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nur durch Neuinstallation, dabei alles Partitionen auf der Platte löschen und dann wieder eine Partition für die Windows-Installation anlegen. Die 100MB-Partition wird dabei automatisch erstellt.

Dann müsste ich ja meine ganzen Daten löschen. :o Gibts da auch noch eine andere Möglichkeit? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wo liegen den die Daten und wie ist die Platte aufgeteilt ?

C: 58gb D: 150gb

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum nur die Hälfte der Frage beantwortet ?

Gehe mal davon aus, dass dann die Daten auf D: liegen, dann eben nur beim Setup C: löschen und wieder anlegen, auch dann sollte die 100MB angelegt werden.

ja, ist doch klar, dass auf c das System ist und auf d die Daten  ;)

Ok, dann werde ich das mal versuchen. Ich habe nämlich sonst als immernur C formatiert. Dann werde ich es mal so ausprobieren.


« Windows XP: Windows XP Pro - Shutdown -Windows 7: Meine Laptop Tastatur spinnt - bitte um Hilfe! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...