Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Windows - Datenverlust beim Schreiben

Hallo, vllt kann mir jemand bei meinem Problem helfen.
Ich kenne mich nämlich nicht so gut aus:

Meine Privaten Dateien sind alle weg bzw. die Bibliotheken und mein Privater Ordner sind leer. Wenn ich allerdings nach einigen Dateien suche, kann ich diese finden und auch öffnen.
Auch meine Musik kann ich mit dem Mediaplayer abspielen, der Ordner in dem sie eigentlich gespeichert ist wird jedoch garnicht angezeigt bzw. ist nicht auffindbar.

Vllt hat dies was damit zu tun, dass ich Piriform CClearer installiert habe und 'Registry' gesäubert habe.

Es startet "Windows Recovery", dass einige Fehler anzeigt:
- Hard drive doesn't respond to system commands
- Boot sector of the hard drive disk is damaged
- Read time of hard drive clusters less than 500ms
- Bad sectors on hard drive or damaged file allocation table
- 35% of HDD space is unreadable

(Ist das eigentlich wirklich von windows? es ist auf englisch und ich werde außerdem aufgefordert, mir eine kostenpflichtige Version zu kaufen um irgend einen Fehler zu bereinigen. Folgender Link:
https://www.windows-recovery.com/secure/payments/
Das ist doch nicht von Microsoft???

Es erscheinen außerdem folgende Fehlermeldungen:

Windows konnte alle Daten fur die Datei \\System32\\496A8300 nicht speichern. Daten verloren. Dieser Fehler kann durch einen Ausfall der Hardware verursacht werden.
Wenn ich auf 'Abbrechen' Wiederholen' oder 'Weiter' klicke startet Windows neu.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen wenigstens meine Daten, Musik, Bilder wieder herzustellen. Ich denke, die sind noch irgendwo auf der Platte...


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Piriform CCleaner


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (z.B. Windows Mediaplayer oder Word)
Die Fehlermeldung lautet: Windows - Datenverlust beim Schreiben; Hardware fehler; Festplatte beschädigt

Ich würde mich über einige Tipps wirklich freuen!
Danke für Eure Unterstützung

Grüße
Andreas



Antworten zu Windows 7: Windows - Datenverlust beim Schreiben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Daten sichern,neue platte verwenden,hier berichten.
und finger wech vom ccleaner,der regestrry reiniger darin macht mehr schaden als nutzen.
 

@ g1 wenn man sich nicht auskennt.
@ andreas
wie findest den deine musik und die dateien?
verfolge mal den pfad.
 

OK ich habe mittlerweile einen [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-t-Trojaner.html]Trojaner[/url] gefunden.(mit AVG 2011 free)
Name:
C:\Programdata\Traggpbddnkyye.exe
Kann das die Ursache für den Datenverlust sein?

Wenn ich den Pfad über den Mediaplayer öffne, dann öffnet sich ein leerer Ordner. Auch die übergeordneten Ordner sind leer. Dies geht zurück bis zu meinem Ordner "Andreas" (Privater Ordner).
So finde ich die Daten leider nicht.

Danke für Eure Hilfe
 

...Die dateien habe ich gestern zum Teil auch noch über die Windows-Suchfunktion gefunden und konnte diese dann auch öffnen (Word Dokument).
Gerade habe ich versucht die gleiche Datei nochmals zu finden, jedoch bekomme ich sie heute nicht angezeigt...

ach und auch mein Virenscanner durchsucht Pfade bzw. Ordner, die ich schon garnicht mehr öffnen kann.
z.B. Andreas\Pictures, wenn ich aber in Andreas gehe ist der Ordner LEER

Hallo Andreas,

in deinem persönlichen Ordner wurden die Dateien evtl. versteckt. Das bedeutet, sie sind da, aber unsichtbar.
Du benutzt Windows 7? Dann klick in der Systemsteuerung mal auf Ordneroptionen, dort auf die Registerkarte Ansicht und dort aktivierst du die Optionen "Systemdateien anzeigen" und "Alle Dateien anzeigen" (Meldungen mit ja bestätigen).
Versuch dann noch einmal, deinen persönlichen Ordner anzuzeigen.

Gruß


« Windows Vista: Blauer Bildschirm mit zackenUpdates fehlgesclagen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...