Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: schwarze Menüleiste beim IE 8.0

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit das Problem, das sich der Internet Explorer 8.0 nur noch mit einer komplett schwarzen Menüleiste öffnet. D.h., die Komponenten Datei, Bearbeiten, Ansicht usw. sind schwarz und nicht lesbar. Dies kann ich nur mit einer Systemwiederherstellung beheben.
Ich habe Windows XP Home mit Service Pack 3.
Ich hatte kürzlich meine Grafikkarte upgedated (GeForce 8400 GS), bin aber nicht sicher, ob das Problem auch vorher schon aufgetreten ist.
Weiß jemand, woran das liegen könnte? Es ist nervig, alle 3 Tage eine Systemwiederherstellung machen zu müssen  :-\

Gruß
SusanAlien
 



Antworten zu Win XP: schwarze Menüleiste beim IE 8.0:

Sieh mal hier: http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1655

Hoffe, dass es klappt.

Gruß
Bosco
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich habe das versucht - allerdings ist dann meine klassische Windows-Darstellung weg und alles erscheint in XP-Darstellung.
Kann man auch das abstellen?  ::)

Gruß
SusanAlien

Habe auch XP Home SP3. Arbeite aber mit Mozilla Firefox - kann ich nur empfehlen.
Ansonsten kann man doch über Eigenschaften der Anzeige die Darstellung auf Klassisch, XP oder Blau ändern. Ist das bei Dir nicht so?

Gruß
Bosco

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Bosco,

doch - nur hat das gestern nicht funktioniert.
Heute ging es - doch warum verändert sich die Darstellung nun andauernd? Ich habe alles gecannt und nichts gefunden - was könnte den Fehler verursachen? Hatte das vorher nie gehabt.

LG
SusanAlien

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eventuel system mal mit AV scanner von cd untersuchen.
http://Http://devbuilds.kaspersky-labs.com/devbuilds/RescueDisk10/kav_rescue_10.iso
Damit könnte man etwas genauer nachsehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@G1

der link funktioniert nicht.

@ll

Ich habe diese schwarze Menüleiste mittlerweile jeden Tag wieder - ich ändere in der Anzeige um auf XP-Darstellung, dann wechselt er ja ins Blaue, dann ändere ich wieder zurück in Windows-Klassisch und es ist alles so, wie es sein soll.
Trotzdem ist das nervig - wie kommt sowas? Keiner eine Idee?

Gruß
SusanAlien

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Desktop Änderungen bei Shutdown speichern .

Einstellungen beim beenden speichern :
http://www.winfaq.de/faq_html/tip1807.htm

http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=635 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der link funzt,nur hat irgend jemand,der total merkbefreit ist,diesen link als gefährlich eingestuft.Einfach adresse kopierne und links dann manuell aufrufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der link funzt

Ändere mal bei deinem Link das Http in http .... ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du wolltest doch jezt nicht böse kommentare haben,oder?
Ob großes H oder kleines h,das ist wurst.Ich habe den link extra ausprobiert,man bekommt sofort die datei.


« Vista: Neu aufgesetzt und IE öffnet keine Seiten mehrWin XP: WinXP erkennt anderes OS nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...