Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Passwort läuft ab

Hallo

Ich suche seid zira 45 Minuten wo ich mit Windows Vista das Zangsadmin Passwort änderung deaktivieren kann finde es jedoch nicht. Ich habe in Forem was gefunden jedoch existiert Lokale Gruppen nicht. Bei Windows XP habe ich es gefunden Passwort läuft nie ab. Wo finde ich das bei Vista?


Gruss
Nicolas



Antworten zu Win XP: Passwort läuft ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

rechtsklick auf Computer --> Verwalten

ja toll und wo dort? habe bereits 4 min lang gesucht

Thema des Thread: "Win XP: Passwort läuft ab"
Du schreibst: ... in XP gefunden...

Nun fragst Du nach "wo ich mit Windows Vista das Zangsadmin Passwort änderung deaktivieren kann"

Drück Dich bitte verständlich aus welches Paßwort Du meinst!
Hast Du das BS Win-Vista installiert ohne es zu aktivieren?  - läuft die Aktivierungsfrist ab oder was meinstDu?

Für jedes Paßwort innerhalb einer BS-Installation kenne ich keine Ablauffristen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder in Konsole (cmd) eingeben:
net accounts /maxpwage:unlimited

Möge er doch diesen Thread mal lesen - wenn es sich um solches problem dreht (Kennwort Läuft Nie Ab):
. http://www.winfuture-forum.de/lofiversion/index.php?t43012.html
und dann auf sein Vista umsetzen.

Sorry meinte Vista habe ich Home Basic

wo finde ich die deaktivierung der kennwort änderung

Start -> Ausführen (klicken)
in die Eingabe cmd eintragen + <ok> klicken
In der cmd-Konsole an der Eingabeaufforderung die Befehlsfolge eintippen wie @Dirk63 oben eingetragen hat (beachte - auch die genaue Positionierung der Leerzeichen muß stimmen) und <Enter> -> mehr gibt's da wohl nicht zu beachten.
Konsole verlassen mit exit
Ende ...im Gelände

Wieso ist es nicht möglich wie bei XP es zu machen? Also Verwalrtung-> Computerverwaltung-> Lokale Benutzer


habs gemacht 

Auf die Frage "wieso..."
kann die Antwort evtl. da eingeholt werden:
Microsoft w Campus Acrd, Redmond, WA - 001 - (425) 882-8080
(wenn Du den richtigen Programmierer an die Strippe bekommst)  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wieso ist es nicht möglich wie bei XP es zu machen? Also Verwalrtung-> Computerverwaltung-> Lokale Benutzer
weil vielleicht eine XP Prof. Version war ???

Darunter ist diese Vorgehensweist nicht möglich.

Der TO ist erstaunt, daß ein später entwickeltes Betriebssystem (Vista) die Möglichkeiten zur Beeinflussung nicht mehr so anbietet wie die Vorläufer...
(Es gibt aber noch ältere Windows-Versionen als XP und da ....??)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

(Es gibt aber noch ältere Windows-Versionen als XP und da ....??)
da war Passwort sowieso ein "alter Hut".

Außerdem gibt es die Möglichkeit aber erst ab >= Prof-Versionen.
Habe allerdings momentan nur eine Win7 Prof. Version zur Hand.
« Letzte Änderung: 03.06.11, 16:55:38 von AchimL »

Zu unterscheiden sind Home und Prof-Versionen - bei den Home-Dinger ist halt die Benutzerverwaltung kastriert worden
Wozu auch eine Benutzerverwaltung im 21.Jahrhundert!

Im übrigen ist dieser Befehl
 net accounts  /maxpwage:unlimited
als Administrator aus zu führen!

Und dieser Befehl funktioniert schon ab Windows NT4.0(also etwa 1995) bei allen Versionen!

danke für die antrworten


« Win XP: RAMDisk-Problem bitte helfen!!!PC-Uhr läuft zu schnell »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

BASIC
BASIC steht für "Beginners All Purpose Symbolic Instruction Code", eine Programmiersprache, die 1982 den ersten Commodore C64 Homecomputern auf dem ROM-Chip eingebau...