Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Symatec Autotstart-Dateien

wozu ist in der autostart die datei Symantec NetDriver Monitor und MsmqIntCert

____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 08.08.04, 18:55:04 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Symatec Autotstart-Dateien:

Das 1. scheint ja wohl eine Anzeige für die Auslastung Deiner NEtzwerkkarte zu sein. Mit einem Symantec-Programm zusammen installiert (Virenscanner?). Das andere kenn ich nicht.

Mit dem 1 hast du recht Vierenscanner

mqrt.dll
MsmqIntCert


mqrt.dll is the Message Queuing Server Dll

Über Google gefunden. Gehört wohl zum MSMessenger.


« Win98: formatierenWin XP: installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...

Instant Message
Instant Messages sind kurze Nachrichten zwischen verschiedenen Internetnutzern, die gerade online sind. Im Gegensatz zur eMail werden sie direkt in Echtzeit zugestellt. D...

Message Broker
Message Broker ist ein Server, der als "Botschafter" für die Vermittlung von diversen Anwendungen innerhalb eines Computernetzwerks, dient. Siehe auch Server ...