Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

vista : view nx / Fotos lassen sich nicht kopieren u in andere Ordner verschiebe

windows vista :
"Fehlermeldung: view nx reagiert nicht...nach einer Lösung
wird gesucht" - ich muss dringend einige 100 Fotos kopieren
u in andere Ordner(Unterordner)verschieben. Ich klicke mehrere Fotos an, kopiere, klicke auf neuen Ordner, 1 Foto
wird übertragen, dann kommt "view nx reagiert nicht..."
ich komme nur raus mit Programm schliessen und komme wieder rein. Ich vermutete,dass der Speicher voll ist u habe Fotos auf die Toshiba 500GB External usb hard drive (gezogen, brauche aber Stunden für 2000 fotos und komme da dann nicht rein. Brauche dringend Hilfe ! Ich habe den Medion Laptop(Aldi)und bin Anfänger.Würde ich View nx rausschmeissen und neu installieren wären sicher alle Fotos futsch (viele 1000) Gibt es eine andere Lösung ? Liebe Grüße, petra



Antworten zu vista : view nx / Fotos lassen sich nicht kopieren u in andere Ordner verschiebe:

Weshalb kopierst Du auch Bilddateien nicht mit dem Explorer, einem so genannten Dateimanager?

Zitat
komme da dann nicht rein
ist für Fremde unverständlich - schildere das bitte genauer.
Es kann ja daran liegen, daß die Verbindung zur externen Festplatte nicht nutzbar ist...
Oder auf welchem Medium sind die Massen von Bildern gespeichert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo ! ich habe die Fotos nur in den Explorer geschoben,wenn ich eine CD brennen musste. Ich kann die Fotos kopieren und in den Ex. schieben, aber was mache ich mit den Fotos dort. Ich kann sie da nicht bearbeiten.Explorer ist nur mein Notplatz. Ich müsste mit view nx arbeiten können, wenn es da funktionieren würde, könnte ich da schnell arbeiten. Warum
kann ich kopieren und dann stürzt view nx ab? Liebe Grüße,petra
hallo al-fredi!
Ich kann die Fotos auf die neue Festplatte übertragen und beim Anklicken kommt die Fehlermeldung "view nx reagiert nicht". Die Fotos sind auf view nx im Laptop unter ?Boot (C:) gespeichert, freier Speicherplatz 17,2 GB von 275 GB,Es gibt noch den Recover(D:) und die neue Festplatte (USB-HDD (E:) mit 460 GB freiem Platz. Verbindung steht, sonst hätte sie
doch 2900 Fotos nicht übertragen. Oder meinst Du was anderes ? Liebe Grüße, petra (nach Übertragung habe ich die Fotos auf der internen Festplatte gelöscht, um Speicher leer zu machen)

« Letzte Änderung: 13.06.11, 12:34:49 von peewee »

Deine Problemstellung eingangs lautet "Fotos lassen sich nicht kopieren u in andere Ordner verschieben" - das ist laut Deiner Antwort #3 erst mal  keine korrekte Aussage.
Per Explorer lassen sie sich demnach kopieren und verschieben.

Die Bilder befinden sich auch nicht "im Explorer" sondern sind auf der internen- oder der externen Festplatte in Verzeichnissen gespeichert. Diese Verzeichnisse bleiben erhalten - auch beim Deinstallieren von view-nx. wenn das Verzeichnisse sind, die nicht zum Programm view-nx gehören.

Dein programm view-nx hat doch den Klemmer oder? - Schau nach wo die Bilderverzeichnisse angebunden sind.

Gemeint ist diese Nikon-Software?
. https://nikoneurope-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/45833/~/viewnx-1.5.2-vollversion---windows

Detailliert kenne ich die Arbeit der Software nicht - besitze keine Nikon-Kamera...
Läßt sie sich "überinstallieren", um Fehlfunktionen aufzuheben? (Eine Art "Zwangsreparatur"?)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo al-fredi! neue Software runtergeladen, keine Änderung
die Fotos sind auf
View NX-C:/users/p/Pictures/Nikon Transfer
ich bekomme einzelne Fotos kopiert u verschoben in Windows Explorer, kann da aber nicht mit arbeiten.
Ich habe z. B. 10 Fotos kopiert(Test) und beim Einfügen in einen
anderen Ordner oder Unterordner wird 1 Foto übertragen
und dann kommt schon die Fehlermeldung, d. h.nach einem Bild ist tuc. Ich kann dann nur schliessen und lande immer
auf der Startseite des PC´s. liebe Grüße, petra

Ich war bei meinen Überlegungen von Windows-Grundfunktionen ausgegangen.
Speziell zu ViewNX kann ich keine zielführende Hilfestellung geben - außer dem Rat:
Bilderordner über Windfows-Funktionen herauslösen, Software ViewNX komplett deinstallieren und neu installieren... wenn sie sich nicht reparieren läßt.
Bilderordner danach wieder in ViewNX integrieren.. wie ??

Auch schon mal im Handbuch nachgelesen? Ist ein spezielles Programm von NIKON. Guck doch mal in den Nikon Foren im Internet gibt genug ähnliche Probleme und Anleitungen.
In google eingeben: View NX

hallo hannibal !
vielen Dank für Deine Nachricht. über view nx + den foren bin ich nicht weitergekommen. der tipp mit dem handbuch war
klasse.die idee war das bestehende nx view auf dem pc zu lassen und durch neuinstallation das bestehende zu reparieren - hat aber nicht geklappt. so habe ich trotz meiner völligen ahnungslosigkeit und unfähigkeit es hinbekommen, das programm zu deinstallieren und neu zu installieren. und - !!!  e s   g e h t   !!! meine angst war dass mehrere tausend fotos aus 12 monaten durch die
deinstallation weg sind bis jemand sagte view nx sei die verwaltung und die fotos dürften da nicht  gespeichert sein. Ich hatte heftig gezittert und arbeite gerade damit, ich hoffe das bleibt so !! Vielen Dank!! Liebe Grüße !! petra
 

Na, sehr gut, auch wenn es nicht die große Hilfe war, welche ich gegeben habe, so hat es dennoch geholfen.
Danke für deine Rückmeldung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

immer wieder nett, solche Aussagen zu lesen:

... meine angst war dass mehrere tausend fotos aus 12 monaten durch die deinstallation weg sind...
Ich hatte heftig gezittert...

tja, warum sichert ihr eure Bilder auch nicht ?
Wäre jetzt ein guter Momente, den Blutdruck nicht wieder solch einem Szenario auszusetzten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo AchimL !

ja, sichern, wollte ich auf die externe Festplatte, die ich mir zum Sichern zugelegt habe, bis mir jetzt jemand nach vielen Versuchen sagte, dass die Platinum wohl nicht Vista-kompatibel sei. Die Toshiba hat zwar die ganze Nacht gebraucht, aber es sind alle Daten rüber. Gar nicht so einfach,Anfänger zu sein.

hallo Al-fredi ! Danke für die Idee Deinstallation!

Liebe Grüße an alle, die Geduld mit Anfängern haben! ??? javascript:void(0);???


« Windows XP: *.exe - Dateien lassen sich nicht öffnenWindows XP: Programme werden im Software-Fenster nicht angezeigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...