Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Taskleiste verschiebt sich oft um ein paar cm nach oben

die Taskleiste verschiebt sich oft um ein paar cm nach oben (normal ist sie ganz unten plaziert)nachdem z.B. der Bildschirmschoner durchgelaufen ist (bei mir laufen als Bildsch.schoner Photos durch)bzw.wenn der PC nach dem Durchlaufen der Bilder in den Off-modus gegangen ist u. ich den PC dann wieder über drücken irgendeiner Taste starte. plötzlich ist dann die Task-Leiste automatisch verschoben  ???


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Taskleiste verschiebt sich oft um ein paar cm nach oben:

rechtsklick auf die taskleiste > haken setzen bei taskleiste fixieren

danke für den Tipp, das habe ich auch schon versucht, haken raus, nach oben u. wieder nach unten verschoben,Haken wieder rein, dann war die Leiste wieder unten bis es dann irgendwann wieder passiert. oder ich muss ein Neustart machen, dann war es auch wieder ok...aber passiert immer wieder  >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch es mit einem neuen Theme für Win7.


« Win XP: Datensicherung und NeuinstallationWindows 7: Problem mit Directx bzw. d3d10.dll »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Fn Taste
Die Fn Taste oder auch "Function Taste" gibt es vor allem auf der Notebook-Tastatur: Dort befindet sie sich, je nach Hersteller und Modell, in der Regel unten rechts oder...