Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: pc schaltet sich nach ein paar sekunden ab

Hallo!
ich habe folgendes problem, habe mir bei ebay einen pc ohne betriebssystem gekauft. nun wollte ich windows xp installieren, jedoch kann ich nichts tun, da sich der pc nach einigen sekunden imma wieder ausschaltet. habe schon oft versucht ins bios zu gelangen, aber entweder ist der pc vorher schon aus oder er schmiert im bios ab.
wenn jemand weiß woran es liegen könnte bitte melden. schon einmal im voraus danke für die hilfe



Antworten zu Win XP: pc schaltet sich nach ein paar sekunden ab:

Hallo

Also auch ohne Betriebsystem muss man ins Bios kommen.
Was kommt denn da stehen wenn du dein rechner startest?

da steht dann halt das ich entf drücken soll um ins bios zu kommen, dann macht er manchmal auch weiter mit dem hochfahren, aber dann kommt er nicht weiter. das komische is auch, dass die zeit bis zum abschalten immer verschieden ist. bin auch schonmal ins bios gekommen, aber da war dann vorbei

Dann probiere doch solange bis du ins Bios kommst, und ändere dann deine Bootreihenfolde

Laufwerk
Festplatte (hd0)
Floppy

Danach dein Betriebsystem einlegen und dann müsste er normalerweis automatisch starten

is ja eig ne gute idee^^
jedoch hab ich das schon sehr oft ausprobiert, aber der pc bleibt einfach nich lang genug an...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

fährt er auch nicht mit Knoppix oder LiveCD hoch ?
Netzteil überprüft ?

ich muss sagen, dass ich keine ahnung hab, was knoppix oder livecd is

ich muss sagen, dass ich keine ahnung hab, was knoppix oder livecd is

Knoppix

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13013232.html

 

ok werd das ma laden... aber mir is noch nich so ganz klar was das hilft... entschuldigung wenn ich mich zu blöd anstelle^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nochmal . : färt der PC denn sonst Normal hoch ? Kannst Du da das CD-Laufw. nutzen ?
Ansonsten hat das wohl eine Macke . Oder , wenn der PC nicht startet : Netzteil .
Du solltest die Fragen GANZ beantworten ...

nein der pc fährt nicht normal hoch, wie gesagt er schaltet sich immer nach ein paar sekunden ab. das cd-laufwerk scheint zu gehn. das netzteil hab ich nich überprüft, kenn mich damit zu wenig aus um zu wissen ob das noch in ordnung is

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

cd-laufwerk scheint zu gehn.  ???
Dann muss es auch im Bios gehen , es sei denn , das Bios erkennt es falsch .
Bios-Reset gemacht ? Ggf durch entfernen der Bios-Batterie für ca 20 Min ....

@PillePalle

könnte es dies sein?


http://youtube.com/watch?v=b3-BoD2CkgQ

 

@joe18
nein das ist es nicht.
@HCK
das problem scheint auch weniger das laufwerk zu sein.
ich werde mein problem nochmal erläutern
wenn ich den pc anschalte erscheint zu erst ein "bild" vom MSI mainboard, wo er mir sagt das ich mit entf ins bios komme, aber der pc stellt sich imma wieder ab, bevor ich ins bios komme, oda stellt sich auch im bios ab.
so kann ich gar kein bios-reset machen oder?

Hallo, ein Bios Reset machst Du wenn der PC aus ist.

Anleiung hier:

http://www.chip-faqs.de/bios.php#4


« Win XP: systemwiederherstellung und e-mailsWin XP: Windows deaktiviren wegen PC Tausch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...