Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: DVD-Laufwerk weg

Bei meinem Acer Extensa 5220 wird das DVD/CD-Laufwerk nicht mehr angezeigt. Wie kann man das wieder herstellen?
Angezeigt werden nur die Laufwerke C und D (geteilte Festplatte).
Warnung vom Brennprogramm: Kein Laufwerk zugeordnet

Mein Computer-System: Windows Vista
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letzte Aenderungen bevor der Fehler auftrat: keine

Ich habe neue Software installiert: Power Point Viewer, Google Chrome



Antworten zu Windows Vista: DVD-Laufwerk weg:

Du kannst es auch so versuchen. Vorausgesetzt im Bios wird dein Laufwerk erkannt.
Suchen in der Registry folgenden Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Class \ {4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
Im rechten Fenster müssen nun die Werte 'UpperFilters' und 'LowerFilters' gelöscht werden. Nach einem Neustart des Systems stehen die Laufwerke wieder zur Verfügung."
Sollte im Bios das LW nicht erkannt werden, ist dieses defekt, oder wenn du einen nVidia Chipsatz hast, könnte es auch der berühmte Southbridge Fehler sein, welcher bei der Acer Aspire 75xx Serie vorhanden ist und das Gerät unbrauchbar macht . Rep ca 180 Euro
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In dem angegebenen Registryschlüssel stehen die Werte 'UpperFilters' und 'LowerFilters' nicht drin. Mit BIOS kenne ich mich nicht aus. Weiß noch nicht mal wie man da rein kommt, leider.

Dann lade Dir das FixIt-Center von Microsoft, installiere es und laß den Laufwerkstest Ergebnisse zeigen:
. http://support.microsoft.com/fixit/de

BIOS-Setup - sollte zumindest jeder aufrufen können.
Welcher Hotkey dazu genutzt werden soll, das wird vom BIOS selbst kurz nach dem Netztaster "ein" am unteren Bildschirmrand links eingeblendet.

Es sollen ja auch keine Veränderungen vorgenommen werden - nur Lesekontrolle - ob die Laufwerke angezeigt werden. - dann kann das BIOS wiedeer verlassen werden.

Was macht einen "Southbridge-Fehler" berühmt? und schafft beim Anwender ein ungutes Gefühl, daß er ein Acer-Notebook der 75xx Serie besitzt? 

Zitat
oder wenn du einen nVidia Chipsatz hast, könnte es auch der berühmte Southbridge Fehler sein, welcher bei der Acer Aspire 75xx Serie vorhanden ist und das Gerät unbrauchbar macht
... die "KÖNNTE" - Antwort  ;D

Hier mal der Thread aus diesem Forum
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-297186-0.html
Weitere zig findest du im Internet mit selbigem Problem.
Im Acer Forum haben sich schon Leute etabliert, welche eben Reparatur anbieten.
In das Bios bei Acer kommst du mit F2 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Fix It runter geladen und schlug vor den Treiber für das CD-Laufwerk neu zu installieren. Fehlschlag. Versuche es nun über den Grätemanager. Was aber wenn der das DVD-Laufwerk auch nicht anzeigt??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das DVD-Laufwerk wurde vom Gerätemanager angezeigt. Klick auf Treiber neu installieren > neuester Treiber ist installiert!?
Das Laufwerk ist und bleibt weg, wird wenn ich bei Vista auf 'Computer' klicke nicht angezeigt. Was nun??

Zitat
Das DVD-Laufwerk wurde vom Gerätemanager angezeigt.
und wie wird das LW (die LWe) angezeigt? - mit oder ohne Hinweis auf Fehler?

Nun die Datenträgerverwaltung in derSystemsteuerung öffnen und kontrollieren ob das (die) optische(n) Laufwerk(e) da mit Laufwerksbuchstaben angezeigt werden.
Wenn keine LW-Buchstaben zugeordnet - versuche dort die Zuweisung von LW-Buchstaben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Weitere Suche zeigt dass der Registryschlüssel für das Laufwerk unvollständig sei:
Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)

Klicken Sie auf "Problembehandlung", um Daten zu diesem Gerät an Microsoft zu senden und zu prüfen, ob eine Lösung verfügbar ist.

Slimtype DVD A DS8A1P ATA Device.
Ratlos. Haben wir hier den bekannten 'Southbridge-Fehler'?
 

NEIN, haben wir nicht, solange das Gerät angezeigt wird. Veruche es manuell zu öffnen. Wenn es sich öffnen lässt, dann ist es auch vorhanden.
Diesfalls würde ich eine Systemwiederherstellung auf einen Tag wo alles noch ok war, versuchen.
Verwendest du irgendwelche Zaubertools zum Beschleunigen? Wie etwa TuneUP oder ähnliches? 

« Letzte Änderung: 29.07.11, 11:49:06 von Hannibal624 »

Du betreibst ein NB "Acer Extensa 5220" - kein Acer-Notebook der "Aspire 75xx Serie" - demnach ist die Furcht vor "dem berühmten 'Southbridge-Fehler" gegenstandslos und Du mußt das Laufwerk im NB nicht per 110° heißer Fönluft wieder erwecken (im in Antwort #5 verlinkten CH-Thread gelesen).

Unverständlich ist aber, daß der Fehler (Code 19) ausgegeben wird, denn damit im Zusammenhang verweist auch MS bei manueller Lösung des Problemes auf die Registrierung und die "Upper- und Lowerfilter" hin.
. http://support.microsoft.com/kb/929461/de#letmefixit

In einem Abschnitt unterhalb der bei MS beschriebenen Methode zur Änderung in der Registrierung ist das MS-Programm "DevCon" beschrieben und verlinkt - u.U. ist damit die "Wiederbelebung" des LW möglich?

Ein Test des LW selbst (der Hardware) an anderem PC wird sicher recht schwierig. - Falls nicht bereits die vorgeschlagene Variante Erfolg brachte (über einen älteren SWH-Punkt eine funktionierende Systemkonfiguration zu erreichen).

"Slimtype DVD A DS8A1P ATA Device" - die Erklärung vergessen:
slim = sehr flach (wenig Platz im Notebook)
DVD A DS8A1P ATA Device = Gerätebezeichnung DVD-LW "A DS8A1P" mit 40-poligem Anschluß (ATA)
. http://de.wikipedia.org/wiki/ATA/ATAPI
(ist im Notebook sicher "feiner" gelöst als im Desktop-PC)

Diese Gerätebezeichnung weist in keinem Wortbestandteil auf einen evtl. Fehler hin.
(Hilft aber bei der Suche eines vielleicht auszutauschenden Gerätes.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unglaublich. Nach einem routinemäßigen Vista-Update wird das Laufwerk wieder angezeigt und funktioniert sogar. Der Hinweis war ja auch auf kaputte Registryschlüssel. Kapier ich nicht, aber es geht wieder nach demm Update  ???


« Werbung plokierenWindows XP: fotos kopieren sich von selbst »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....