Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows XP fährt hoch und stürzt wieder ab

Hallo zusammen

Stehe vor folgendem Problem: Heute Mittag ist mein PC von einer Sekunde auf die andere einfach abgestürzt. Seit dem lässt er sich nicht mehr hochfahren. Er arbeitet ne Weile und dann kommt die Anzeige:

"Windows XP konnte nicht erfolgreich gestartet werden blablabla..."

Unten kann man dann ja auswählen zwischen "Windows normal starten", "letzt bekannte funktionierende Konfiguration verwenden" und "abgesicherter Modus". Ich dachte mir ich start jetzt mal im abgesicherten Modus, nur das Problem hierbei ist: der Rechner reagiert nicht wenn ich Pfeil nach oben oder allgemein irgendeine Taste drücke um "abgesicherter Modus" auszuwählen... Heute Mittag hat die Tastatur noch tadellos funktioniert und Kabel usw hab ich auch schon überprüft...

Da ich ja nichts auswählen kann versucht der PC immer wieder "Windows normal zu starten". Dabei kommt er bis zu dem Windows XP Symbol wo unten der sich bewegende Balken ist... Diese Anzeige sieht man ein paar Sekunden, dann stürzt er wieder ab und die ganze Geschichte geht wieder von vorne los..

Was könne ich machen dass mein Rechner wieder normal hochfährt oder zumindest auf meine Eingaben reagiert? Ich hab echt keinen Schimmer was ich tun könnte..

Danke für die Hilfe

Gruß
Dave



Antworten zu Win XP: Windows XP fährt hoch und stürzt wieder ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn usb tastatur,dann eine mit PS/2 versuchen,dann hier berichten.
eine datensicherung mit Knoppix wurde bereits terminiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist ne Usb Tastatur, aber das komische ist dass die der Rechner nur bei der "Windows konnte nicht erfolgreich gestartet werden" Anzeige nicht auf die Tastaur reagiert. Wenn man davor F11 drückt um ins Boot Menü etc zu kommen funktioniert die Tastatur tadellos.

Meine Daten hab ich auf ner externen bereits gesichert, das wäre kein Problem...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geh ins BIOS (mit Taste "Entf" oder "Del"--> mehrfach kurz drücken sofort nach dem Power-Knopf).

Dann bist du im BIOS-Setup.

Suche dort in den Menüs nach dem "USB-Legacy-Support". Kann auch anders heißen ja nach BIOS, aber sinngemäß ist es das Richtige.

Dies auf "Enabled" stellen, die Einstellungen speichern!! BIOS verlassen.
 
Beachte: Tasten Y und Z sind vertauscht, also "Z" für YES wählen, falls das nur so angeboten wird ;););)


« Win XP: Doppelklick - öffnet mitMikrofon in der Lautstärke »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Fn Taste
Die Fn Taste oder auch "Function Taste" gibt es vor allem auf der Notebook-Tastatur: Dort befindet sie sich, je nach Hersteller und Modell, in der Regel unten rechts oder...

CMD Taste
Die CMD Taste, auch Apfel-Taste, Kommando- oder Befehls-Taste ist eine der wichtigsten Tasten auf der Mac Tastatur: Sie entspricht in etwa der STRG- oder CTRL-Taste auf e...