Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows startet weder von CD, noch von USB Stick

Hallo,

habe folgendes Problem, der PC von meinem Vater fährt nicht mehr hoch, bleibt immer beim XP Hintergrundbild hängen. Desktop Symbole und Taskleiste werden nicht mehr angezeigt.

Nun wollt ich Windows XP neu installieren, erst per CD, da bootet er aber nicht, es kommt zwar "Wenn sie von CD bootet möchten, drücken sie eine beliebige Taste..., dann fährt er aber trotzdem des normale Windows von HDD hoch.
Hab auch schon ein anderes DVD Laufwerk ausprobiert, gleiches Problem.
Ok, bootfähigen USB Stick erstellt mit Windows XP, kommt die fehlermeldung "Invalid partition table".
Im BIOS ist alles richtig eingestellt. First boot device USB-HDD und "Legacy Storage USB device" auf enabled.
Jetz weiß ich nimmer weiter.
Hatt jemand ne Idee?

THX



Antworten zu Windows startet weder von CD, noch von USB Stick:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DVD-LW ist in Bios -Bootfolge als erstes eingestellt ?

Bootfolge für CD einstellen , ggf PS/2 Tastatur statt USB nutzen !!
http://youtube.com/watch?v=TX6B2VWgB5Y

Speichern nicht vergessen . 
Z = Yes , falls die Frage "YES / NO" konmmt !!

WIN-CD einlegen ,
Runterfahren & AUS , dann mit CD im LW starten.


« Windows 7: Ton geht nicht mehrWin XP: Zum 100tn mal.. Keine Festplatte gefunden: NTLDR Missing »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Fn Taste
Die Fn Taste oder auch "Function Taste" gibt es vor allem auf der Notebook-Tastatur: Dort befindet sie sich, je nach Hersteller und Modell, in der Regel unten rechts oder...

CMD Taste
Die CMD Taste, auch Apfel-Taste, Kommando- oder Befehls-Taste ist eine der wichtigsten Tasten auf der Mac Tastatur: Sie entspricht in etwa der STRG- oder CTRL-Taste auf e...