Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop ist online, Programme gehen nicht online

Liebe Leute!
Vllt kann mir jemand helfen. Habe foglendes Problem:
Habe Windows 7 Home Edition(64bit), bisher hat immer alles funktioniert.Dell Laptop. Intel Core i3. Internet über Wlan.
Mir ist der Laptop (wahrscheinlich wegen Hitze; habe ihn mit tune up 2011 auf speed-modus laufen lassen), abgestürzt. Als ich neu gestartet habe, war alles beim alten. Wlan findet den router und zeig online an. bei einem anderen pc funktioniert der router auch.
aber wenn ich firefox öffne, oder icq gehen diese programme nicht online. skype schon und msn auch.
bei firefox kommt die meldung: Fehler: "Verbindung unterbrochen. Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt , während die Seite geladen wurde.".
Was kann ich tun?



Antworten zu Laptop ist online, Programme gehen nicht online:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..würde zuerst mal den Router neu starten..heißt ca 30sec vom Strom..dann melde dich wieder wenn er wieder online ist und keine Besserung dabei

Das habe ich versucht, aber das ändert nichts. Auch wenn ich über den Router des Nachbarn online gehe, habe ich das gleiche.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
WIN7-Install/Reparatur

Vorher mal in TuneUp nachsehen ,ob über den Rescue-Button was rückgängig gemacht werden kann !? 

Hat beides nichts genützt... das internet funktioniert ja, aber kein browser geht online

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mal wieder tuneUP.Der dreckt findet imme rmehr anhänger.

www.derfisch.de
Da mal zu tunezup nachlesen,dann sollte das them gegessen sein.
Daten sichern und system neuinstalieren,dürfte besser sein,als zu versuchen,die änderungen von tuneup zu beseitigen.

Wenn intresse an schnellem rechner,kann man nach neuinstalation gerne konkrete vorschläge unterbreiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hat beides nichts genützt... das internet funktioniert ja, aber kein browser geht online

IE , Internetoptionen , Verbindungen :

"keine wählen" sollte eingestellt sein !?

PROXY & DNS Einstellung prüfen
« Letzte Änderung: 07.10.11, 11:18:03 von Ava-Tar »

@ Q1  :  danke für deine hilfsbereitschaft! würde gerne wissen, was du vorschlägst, um den Pc bei einer Neuinstallation flott zu machen...  liebe grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das übliche eben:
System sauber instalieren,platte in 3 teile teilen:
system
pogramme
Daten
Dann treiber möglichst aktuell beschaffen und mit nlite in die cd einbauen,ebenso alle service packs von winXP.
Dann image machen und gut weglegen.

Dann nur die nötigsten pogramme instalieren,möglichst portable versionen.konkrete vorschläge auf anfrage.
 

Wenn TuneUP nicht zufällig alle deine Systemwiederherstellungspunkte gelöscht hat, versuche eine Systemwiederherstellung auf einen Tag wo du noch OK ins Netz gekommen bist.
 

@ q1 : Danke! würdest du dem entsprechend die system partition kleiner machen?
was kannst du für programme empfehlen, die den pc sauber halten? was gegen antivir, zonealarm firewall, trojancheck, driver genius, speed commander?
und würdest du das gleiche empfehlen für windows 7 ?
danke und lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zone alarm weglassen,sinnfrei wie jede desktopfirewall.
Jegliches pogramm a la tune up und konsorten weglassen,außer man ist sehr scharf aus dauerprobleme.
Drivergenius ist nur was für leute,die damit auch umgehen können,so gut sind die damit gefundenen treiber nicht.
zum sauberhalten reicht die erweiterte datenträgerbereinigung aus.
für windows 7 würde ich die systempartion auf 25 Gb beschränken,reicht dicke.Pogramme auf extra partion,daten auch oder gar extra platte.


« Vista: unbekanntes Laufwerknach dm start reagiert pc nicht mozillafirefox erscheint 1. ich drückm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...