Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Neue Festplatte von Dell ohne Windows Starter

Hallo,
ich habe einen Dell Labtop mit defekter Festplatte. Diese wurde nun in der Garantiezeit von Dell ausgetauscht. Allerdings fehlt nun die komplette Software. Beim Kauf hatte ich das Windows Starter Set auf dem PC, welches mir vollkommen ausreicht.  Allerdings ist dies auf der neuen Festplatte nicht mehr vorhanden.  Dell weigert sich mir Windows wieder zur Verfügung zu stellen.
Kann mir jemand sagen, woher ich kostenlos ein Starterpaket bekommen kann ?  Ohne dass ich anschließend einen Vertrag eingehe.

Danke
Gerhard  ???



Antworten zu Neue Festplatte von Dell ohne Windows Starter:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann hast du wohl verpennt, dass man sich seine Recovery-DVD selbst erstellen muss.

Lesen:
http://www.unawave.de/windows-7/downloads.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aber...darin fehlen dann die Treiber ... oder ?

Ruf Dell an und moniere die fehlende CD / Installation .

Oder ist die RECOVER-Partition drauf ?
Mal F8 beim Startversuch gedrückt ?? 

« Letzte Änderung: 20.01.12, 17:20:39 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sicher fehlen die, aber es gibt doch www.dell.de ... oder 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://support.euro.dell.com/support/index.aspx?c=de&l=de&s=dhs&~ck=mn

IST klar , aber...:

eigentlich sollte im Garantiefall auch der Auslieferungszustand aufgespielt sein ...
GANZ schlechter Service....  ::):o>:(

Daher mache ich von einem neuen PC (nach Bereinigung) IMMER ein Image !
Acronis2009 ist billig ....  ::)8)
« Letzte Änderung: 20.01.12, 17:25:16 von Ava-Tar »

« Windows 7: Zahlenblock ist nicht aktiviertBootpartition ändern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!