Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Probleme mit der XP Home Installation

Ich möchte auf mein Sony Vaio 2,6GHz und 1GB Ram (PCG-GRV616G)
Notebook XP neu drauf spielen.
Ich habe C: gelöscht und neu erstellt anschließend formatiert.

Bei der Installation bricht es unter
'Abschluss der Installation (Einstellungen werden gespeichert)' ab.

er ist bisher 3mal an dieser stelle abgebrochen, was kann ich da noch machen?





Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.

« Letzte Änderung: 21.01.12, 12:28:14 von Voll stedt »


Antworten zu Windows XP: Probleme mit der XP Home Installation:

Ich weis nicht mehr genau, wann diese Meldung bei XP Installation ausgegeben wird. Wieviel Minuten werden bei dieser Meldung links beim Balken noch angezeigt.

Da es ein Laptop ist schwer zu Raten.
Was war die Vorgeschichte warum du dich zu einer Neuinstallation entschlossen hast. Vieleicht liegt schon hier der Fehler.
Zuerst mal solltest du versuchen nur mit einem Speicherriegel installieren, wenn zwei verbaut sind. Dann den anderen, falls keine Abhilfe gefunden wurde.

Auch ein Defekt der Festplatte ist nicht auszuschliessen, da du vermutlich eine Schnellformatierung gemacht hast, werden fehlerhafte Sektoren nicht erkannt.
Nochmals Partition löschen und normale Formatierung wählen. Die CD auch mal reinigen, damit keine Fettflecken vorhanden sind.
Dies zuerst mal versuchen.  

« Letzte Änderung: 21.01.12, 12:43:57 von Hannibal624 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deinstallierte Programme

1. Winzip 7

2. Openoffice 3

3. Adobe Reader

4. Adobe



Neu Installierte Programme

1.Ccleaner v3.02

2.Kaspersky Security 10 CBE (aber noch nicht aktiviert)
Weil ich noch keine Internetverbindung hatte.

3.Word2000

4.Excel2000

Ab hier hat das Notebook knapp  30 min. bis das Desktop angezeigt wurde,
kurz vor ende von laden des Autostarts kam ein bluescreen.
Vermutlich Kaspersky Security 10 CBE

Dann wollte ich diese Programme wieder deinstallieren.
Als ich mich zu Software gequält habe und auf deinstallieren geklickt habe kam wieder ein bluescreen.

Im abgesicherten modus klappte es auch nicht.

Und der mehrmalige versuch mit der Wiedeherstellungskonsole Installation reparieren schlug fehl

Ich habe dann C: gelöscht und neu erstellt anschließend formatiert.

Bei der Installation bricht es unter
'Abschluss der Installation (Einstellungen werden gespeichert)' ab (ca. 4-5 Minuten).

er ist bisher 3mal an dieser stelle abgebrochen.

Ich habe gestern noch eine bessere XP Setup CD organisiert und werde es heute testen
dazu werde ich wieder melden

Wäre gut zu wissen, was auf diesem Bluescreen angegeben war. Aber nach deiner Beschreibung denke ich stark, es handelt sich um einen RAM Fehler.
Hier eine Anleitung der XP Installation. Ist mit Bildern hinterlegt. Poste wie weit die Installation vorangeht und bei welchem Bild in etwa abgebrochen wird.
http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Anleitung-Windows-7-XP-Vista-installieren-Betriebssystem-3368772.html
 

« Letzte Änderung: 22.01.12, 07:40:48 von Hannibal624 »

« Windows Vista: Softwareeinstellungen werden nicht mehr gemerkt.Internetexplorer 9 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...