Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Internetverbindung über Router.

Hallo,

ich habe jetzt eine Internetverbindung(DSL) über xternes Gerät(meinen Router) hergestellt. Das funtioniertauch Wunderbar. Auf dem Rechner im Arbeitszimmer läuft Windows2000. Da gibt es keine Probleme, aber auf meinem Multimediarechner läuft WindowsXP. Hier funktioniert. Die Verbindung zwar auch, aber nach jedem Neustart, muss ich sie neu einrichten, wie kann das sein, was kann ich dagegen tuen. Ist ziemlich nervig, immer alles neu einzustellen, wenn man den Rechner anschaltet.

Danke im Vorraus.

Martin



Antworten zu Win XP: Internetverbindung über Router.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du denn sonstige Einstellungen machen, die beim Neustart des Systems dann geändert sind? Z.B. Ordneroptionen/alle Dateien anzeigen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja natürlich. Diese Einstellung bildet die Ausnahme, oder ist bis jetzt das einzige, wo es mir je aufgefallen ist.


« Win XP: Deinstallieren?Win XP: USB-2 CardBus Adapter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...