Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Google Chrome / Internet Explorer ohne Add-Ons/

Ich kenne mich leider nicht so mit dem PC aus und jetzt hat meine Schwester wirklich komplett alles über den Haufen geworfen! Sie hat Google Chrome installiert. Wenn ich nun den Internet Explorer aufmache, dann komme ich nicht mehr zur Startseite Google. Es kommt eine Meldung, dass Internet Explorer ohne Add-Ons ausgeführt wird. Erst wenn man auf das Haus klickt, gelangt man zur üblichen Startseite. Aber oben bleibt immer die Meldung mit den Add-Ons stehen. Ausserdem funktioniert nicht einmal mehr das Abspielen eines Videos auf Youtube. Ich wollte dann einen neuen Acrobe Flash Player installieren, doch das klappt auch nicht. Ich habe schon versucht die Add-Ons zu verwalten, doch muss ich die jetzt alle aktivieren oder deaktivieren? Hat beides icht geklappt. Kann isch das Google Chrome einfach wieder löschen? Aber dann hab ich immer noch das Problem mit den Add-Ons...Bei Chrome klappt das Abspielen von Videos hingegen weider. Ich bin würklich gerade ein bisschen überfordert. Freue mich sehr auf Antworten. Lieber Gruss...


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert:


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. ()



Antworten zu Windows XP: Google Chrome / Internet Explorer ohne Add-Ons/:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wer hat das Sagen am PC ?
Ist es deiner, dann Systemwiederherstellung auf VORTAG von Chrome ...
Das ist damit verschwunden ...da nicht mehr in REG & Systemsteuerung.


« Gespeicherte Internetseiten unter Win7 auf win xp rechner übertragenWindows XP: wenn ich den Laptop anstelle, startet er zuerst das Belinea Signet und »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...