Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: SP2 Virensoftware Erkennung

Seit dem ich Service Pack 2 auf meinen XP Professional Rechner installiert habe, erkennt SP2 mein Anti Virus Program(Norton Anti Virus 2003) nicht, bzw. SP2 erkennt den Status nicht von Norton Anti Virus.Ich habe bereits ein Update gemacht jedoch hilft dies auch nicht.Das wäre auch nicht sooooooooo schlimm, wenn es nciht auch noch das problem gäbe, dass Norton Anti Virus nicht immer beim Systemstart auch gestartet wird und falls dies eintrifft friert der PC nach irgendwelchen Aktionen,die ich unternehme ein. Die eigene XP Firewall ahbe ich deaktiviert, also kann es hier zu keinem Konflikt kommen.HELP!!!!!!!



Antworten zu Win XP: SP2 Virensoftware Erkennung:

Die Erkennung fremder Antivirensoftware funktioniert offenbar nur wirklich gut, wenn Du noch keine weiteren Anwendungen installiert hast. Also WinXP - SP2 - Antivirensoftware - Anwendungen wie Office. Dieses ist jedenfalls nach mehreren Installationen des SP2 meine Erfahrung. Auf ein laufendes System aufgesetzt macht SP2 sehr oft Ärger.

habe auch die gleiche Norton Version , bei mir keine Probleme . Fehler muss woanders liegen .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So.Jetzt hab ichs selber rausgefunden. Das Update von Norton Anti Virus muss zweimal hintereinander gefahren werden, dann bringt Norton eine Warnmeldung. Diese akzeptieren und nun erkennt SP2 auch die ANti Viren Software bzw. deren Status.


« Win XP: Netzwerkprobleme nach SystemwiederherstellungWin XP: Netzwerk-Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Antialiasing
Unter dem Begriff Antialiasing, wird ein rechnerisches Verfahren verstanden, welches die Aufgabe hat, bei einer niedrigaufgelösten Bildschirmdarstellung von Grafikob...