Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Product Recovery funktioniert nicht!!!

Hallo,
hoffe das man mir bei meinem Problem behilflich sein kann,habe über die Suchfunktion nichts finden können im Forum.Ich habe einen Toshiba Satellite L670D-146
Nachdem sich nun seit langem ein Fehler im System eingenistet hat (zum Fehler:nach jedem Versuch Itunes zu installieren kommt sofort die Meldung (Das Programm kann nicht gestartet werden,da Core Foundation.dll auf dem Computer fehlt .Nach ca.4 tagen nun Resignation,habe ich mir vorgenommen die Original Product Recovery CD/DVD zu benutzen um den Rechner in den Auslieferungszustand zu versetzen aber auch da kein Erfolg.Jedes Mal beim starten von CD/DVD kommt das Fenster

RECOGUI
ERROR. Setenv file X:/Setenv.ini or X:/tools/Setenv.ini not found!

Meine Frage wäre also warum startet die Recory CD nicht?Hier ein paar Infos zum System

*Windows 7 Home Premium
*Service Pack 1
*AMD Athlon(tm)II P360 Dual-Core Processor 2.30Ghz
*64 Bit Betriebssystem

hoffe auf Hilfe und Ideen,vielen dank im Voraus



Antworten zu Product Recovery funktioniert nicht!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin!

 

Zitat
"ERROR: Setenv file X:\Setenv.ini or X:\tools\Setenv.ini not found!"

Der Grund hierfür ist, dass auf dem verwendeten Windows PE-Wiederherstellungsmedium ein AHCI-Treiber fehlt. Es kann deshalb kein Laufwerkbuchstabe für das optische Laufwerk zugeordnet werden.
Dies führt zu der Fehlermeldung: "ERROR: Setenv file X:\Setenv.ini or X:\tools\Setenv.ini not found!"



Um dieses Problem zu vermeiden, ändern Sie den "SATA-Controllermodus" im BIOS vorübergehend in "Kompatibilität" für den Wiederherstellungsprozess


Gruß!

(c) http://aps2.toshiba-tro.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hei,Danke für den Lösungsvorschlag,

nur habe ich im Bios nicht diese Einstellungsmöglichkeit SATA von AHCI in Compatibility umzustellen. Vielleicht gibt es für Win7 ja was anderes? Würde mich natürlich freuen wen man es mit so einer einfachen Sache aus der Welt schaffen könnte.

Mfg C.K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also laut diesem Nutzer :

 

Zitat
My HDD crashed on my  Toshiba Satellite L670.

 

I bought a new one, a Samsung 500gb 2.5 inch.

 

I installed stuff, works ok.

 

Tried recovering the old HDD. Found some  websites saying that I should change the SATA compatibility from AHCI to Compatibility (IDE). SO I did. Then, the system wouldn't not boot from the NEW HDD.

 

WHen I switch back to AHCI, it works Ok.

besitzt du einen Compatibility-Modus.

Vielleicht nochmal genauer hingucken :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,habe das Verfluchte Problem immer noch nicht lösen können,hier nochmal im Bios das
Powermanagement

Wake-up on LAN                 Disabled
Wake on Keyboard               Disabled 
Critical Battery Wake-Up       Enabled
Core Multi-Processing          Enabled
eSATA                          Enabled
SATA Interface setting         Performance

Bei der SATA Einstellung gibt es nur Performance oder Battery Life
Wo finde ich die Möglichkeit es umzustellen vielleicht eine Idee?
mfg   


« xp startet, reagiert dann nicht mehrwindows vista ohne cd wiederherstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...