Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Datensicherung unter Windows 7

wie kann ich bitte eine Datensicherung meines kompletten Windows-PC erstellen, die ggf. bei einem Systemausfall bzw. Festplattencrash weiterhilft?
Danke für eine rasche Antwort.



Antworten zu Datensicherung unter Windows 7:

http://www.netzwelt.de/news/81374-anleitung-backup-windows-7-bordmitteln.html

Gruß
Bosco

PS: Unter Google findest Du weitere Tipps.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit Win7- eigenen Mitteln geht es zwar, wie auch (manchmal) mit der Systemwiederherstellung - aber ich halte da nichts davon.
Da bin ich schon zu oft enttäuscht worden.
Womit ich seit 10 jahren noch keine einzige schlechte Erfahrung machte, das ist Acronis TrueImage.
Und hier empfehle ich die ältere Version 2011 - die eigentlich für alles ausreicht, was im privaten Bereich anfällt.
Damit erstelle ich in von mir festgelegten Abständen Images der einzelnen Partitionen, die ich auf einer eigens dafür vorgesehenen Festplatte speichere.
Diese Images erstelle ich auch nicht aus dem laufenden Windows, sondern von der "Notfall- CD" aus, die man mit dem installierten Acronis erzeugen kann.
Ich verwende diese Technologie sehr konsequent, wie ich es hier beschrieb:

http://www.computerhilfen.de/jueki/Image-Erstellung.pdf

Nicht erschrecken - das sieht, da bis ins kleinste Detail beschrieben, sehr abschreckend aus. ist es aber nicht.
Das Image meiner 30GB- Systempartition dauert beispielsweise nur 7 Minuten.
Ich benutze diese Acronis- Technologie seit der Version 5, seit über 10 Jahren.
Für das System und für die Daten.
Ich erlebte damit noch keine einzige Enttäuschung.

Jürgen


« IE8 : Schwere-Sicherheitsluecke-im-Internet-Explorer-8Bildschirm bleibt schwarz beim anschalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!